35 Briefe an Prinzessin Leonor

-

„Sie werden regieren, Dame, wenn Sie an einem gefährlichen Ort regieren. „Ich möchte, dass Sie der Albtraum Ihres Sicherheitsdienstes sind, der Skandal der Protokollchefs, der Neid der Mittelmäßigen“, schreibt er. Arturo Pérez-Reverte In Briefe an eine Königinein Sammelbuch, das in Zusammenarbeit mit Iberdrola entstanden ist und von 35 sehr unterschiedlichen und zum Teil sehr unterschiedlichen Autoren signiert wurde und Briefe an Prinzessin Leonor über das aktuelle Spanien und das Spanien der kommenden Jahre enthält.

Briefe an eine Königin Es handelt sich um eine nicht-käufliche Ausgabe, die in Zusammenarbeit mit Iberdrola erstellt wurde und kostenlos heruntergeladen werden kann. Zusätzlich zur Version in E-Book, Zenda hat eine Papierausgabe herausgegeben und wird in verschiedenen Initiativen Exemplare verschenken.

Sie unterschreiben die politischen Briefe als Carmen Calvodie versichert: „Eine Frau zu sein wird ein Vorteil sein, und die weite Sicht einer pluralen, weltoffenen Gesellschaft wird eine Garantie für ihre Arbeit sein.“ Miguel Arias Cañete, Josep Antoni Durán i Lleida, Gabriel Rufián, der seinen Text beginnt: „Leonor. Dies ist ein Brief der Liebe und des Hasses. Aus Liebe zu einem Land, das man sich schon oft vorgestellt und geweint hat. „Aus Liebe zu einem Land, in dem es Platz für das Eigene gibt, auch wenn es mein eigenes begraben hat.“ und Juan Carlos Monederoder folgenden Wunsch zum Ausdruck bringt: „Möge das, was Sie sind, vor allem Ihren eigenen Bemühungen in einem friedlichen, gerechten, föderalen und republikanischen Spanien zu verdanken sein.“

Schriftsteller wie Najat El Hachmiin deren Brief sie schreibt: „Ich habe nicht vor, sie davon zu überzeugen, die erste republikanische Königin der Geschichte zu werden, aber wenn ich ihr schreibe, muss ich darüber nachdenken, wie seltsam es im Hinblick auf die Gleichberechtigung ist, dass Blut und Nachname sie bestimmen.“ Bestimmung.”Espido Freire, Susana Fortes, Luz Gabás, Edu Galán, Raquel Lanseros, José Carlos Llop, Antonio Lucas, Luisgé Martín, Sergio del Molino und Juan Gómez-Jurado, der in seinem Text sagt: „Ich kann mir nicht vorstellen, wie es ist, mit Brot wie deinem unter deinem königlichen Arm geboren zu werden.“ Ein Brot, das viele für Goldbrot halten, das aber mit Erwartungen, Verpflichtungen, bestimmten Schicksalen und gezielter Bildung verbunden ist. Alberto Olmos Er behauptet: „Es ist sehr schwierig, über Menschen zu herrschen, weil die Menschen immer über den Ruhm anderer Menschen herrschen und ihre ganze Arbeit darin besteht, andere dazu zu bringen, sie zu mögen, von Montag bis Sonntag.“ Sie machen auch mit Ignacio Peyró, Carmen Posadas, Soledad Puértolas, José Manuel Sánchez Ron, Juan Soto Ivars, Andrés Trapiello und Ana Iris Simón, was er der Prinzessin vorschlägt: „Ich verstehe, dass Sie nicht mit vier oder fünf Kindern eine Wohnung teilen oder Stunden bei McDonald’s verbringen werden, um Ihr Abonnement und Ihre Bücher zu bezahlen, oder ein paar Stunden am Tag mit dem Cercanías-Zug fahren.“ zum Unterricht kommen. Aber versuchen Sie, diejenigen, die das alles tun, immer anwesend zu haben. Nachdem Sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben, ziehen Sie Ihr Kleid und Ihre Krone aus und verkleiden Sie sich wie ein normales Mädchen.

Journalisten wie Carlos Alsina, Rubén Amón, Ignacio Camacho, Jesús García Calero und Ana Pastor, die behauptet: „Ich wünsche mir, dass sie, wenn sie Königin wird, nicht die sexistischen und abscheulichen Kampagnen ertragen muss, die gegen ihre Mutter aufgrund ihres Status als Frau organisiert werden.“ Sergio Vila-Sanjuán betont: „Es liegt an Ihnen, unserer zukünftigen Eleonore I., die Magie der Monarchie mit der Geschichte der Zeit in Einklang zu bringen, in der Ihre Generation die Hauptrolle spielen wird.“

Manager und Juristen wie z Pilar Reyes, Manuel Aragón Reyes und Eduardo Torres-Dulce. Ignacio S. Galan, Präsident von Iberdrola, schreibt: „Schätzen Sie Ihre Wurzeln und Ihr Erbe, verkörpert im Beispiel der Verantwortung, Hingabe und Nähe Ihrer Majestäten, der Könige.“ Aber haben Sie keine Angst vor Veränderungen. Evolution ist die Grundlage des Fortschritts. Und lassen Sie Vorsicht niemals zu Misstrauen werden. Nutzen Sie auf Ihrem Weg zur Reife jede Minute Ihrer Jugend.

Briefe an eine Königin in einem Buch, das von entworfen und inszeniert wurde Arturo Pérez-Reverteund die koordiniert wurde von Leandro Pérez und Miguel Munárrizenthält eine Titelillustration von Riki Blanco.

Briefe an eine Königin Es ist die achte Zusammenarbeit zwischen unserer literarischen Website und Iberdrola, nach der großen Resonanz auf die vorherigen Bände: Unter zwei Flaggen (2018), Männer (und einige Frauen) (2019), Heldinnen (2020), 2030 (2021), Geschichten von unterwegs (2022), Europa, Herbst oder Frühling? (2023) und Die Lichter der Erinnerung (2023).

—————————————

Buch herunterladen Briefe an eine Königin im PDF / Briefe an eine Königin im EPUB / Briefe an eine Königin auf MOBI / Briefe an eine Königin bei KPF

VV.AA. Qualifikation: Briefe an eine Königin. Redaktion: Zenda.

2,3/5

(3 Bewertungen. Bitte bewerten Sie diesen Artikel)

-

NEXT 1.500 Bücher „Juntas Invincibles für Teenager“ werden ausgeliefert