Die wesentlichen Bücher, um ein klügerer Mensch zu werden LaPatilla.com

-
Die Bücher, die Sie nicht verpassen dürfen, Morsa Images.

In Buchhandlungen gibt es keine Rubrik mit dem Titel „Bücher, um ein intelligenter Mensch zu sein“, aber es ist eine Tatsache, dass es viele Bücher gibt, die Ihnen dabei helfen können, ein intelligenter Mensch zu werden, da sie Sie inspirieren, Ihnen neue Dinge beibringen oder Sie sogar dazu bringen können, Ihre eigenen Fähigkeiten zu nutzen kognitive Fähigkeiten wie Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Schlussfolgerungsfähigkeiten, die Ihnen im Alltag und sogar bei der Arbeit helfen können.

Von GQ

Lesen ist eine der Gewohnheiten, die die erfolgreichsten und klügsten Menschen der Welt teilen. Es ist eine Gewohnheit, die sich auf das Gedächtnis und die Sprachkenntnisse auswirkt und sogar ein gutes nächtliches Ritual sein kann, das Ihnen hilft, besser zu schlafen, aber es ist auch eine Gewohnheit, die mit Lernen und der Fähigkeit, uns ständig auf den neuesten Stand zu bringen, verbunden ist, weshalb es wichtig ist, sie weiterzuentwickeln Intelligenz, sondern auch, um erfolgreichere und interessantere Menschen zu werden.

Bill Gates zum Beispiel sagt, dass ihn das Lesen auf dem Laufenden hält, zusätzlich zu der Tatsache, dass er auf Bücher gestoßen ist, die ihn inspiriert haben und die ihm sogar großartige Ratschläge und Werkzeuge gegeben haben, um sich zu verbessern und der Technologieriese zu sein, der wir heute sind wissen.

Und das Beste daran ist, dass Sie keine akademischen oder historischen Bücher lesen müssen, um viele Dinge zu lernen und Ihren Geist zu nähren und Ihre Intelligenz zu entwickeln. Alle Arten von Geschichten und Genres können dabei helfen.

Fünf Bücher, um ein intelligenter Mensch zu sein und Ihren Geist zu erweitern

Gebildet

Autor: Tara Westover

Dieses Buch ist eine Autobiografie und erzählt eine kraftvolle und inspirierende Geschichte, die sehr deutlich macht, dass wir alle die Fähigkeit haben, uns zu entwickeln, zu lernen und zu wachsen, aber um dies zu tun, müssen wir es wagen, unsere Komfortzone zu verlassen und nicht mit der Suche aufzuhören. In dem Buch erklärt Tara Westover, dass sie mit 17 Jahren das erste Mal ein Klassenzimmer betrat und dass sie davor mit ihrer Familie in den Bergen lebte, wo ihre Eltern ihr nur Überlebensfähigkeiten, aber nichts über das Leben in der Welt beibrachten. sich verbessern oder die Welt kennenlernen können.

Tara ging nie zum Arzt, schaute nie fern oder las ein Buch, aber sie begann, sich weiterzubilden und für ihre Zukunft zu kämpfen. Sie fand einen Weg, selbst zur Universität zu gehen und ihren Wissensdurst zu stillen.

Stechpalme

Autor: Stephen King

Ja, dies ist ein Horror- und Spannungsbuch (Horror, Science-Fiction und sogar Komödien können Ihrem Gehirn helfen), aber es ist auch ein Buch, das Sie zum Nachdenken anregt, sich an Dinge erinnert, Zusammenhänge herstellt, Ihre Fähigkeit, Probleme zu lösen, ableitet und aktiviert Mit all dem wird dein Verstand schlauer.

Die Geschichte dreht sich um die Privatdetektivin Holly Gibney, die in anderen Stephen-King-Geschichten auftrat. Hier wird Holly von einer Frau kontaktiert, die sie um Hilfe bei der Untersuchung des Falles des Verschwindens ihrer Tochter bittet, nachdem die Polizei glaubt, dass sie einfach weggelaufen ist. Holly ist sich nicht sicher, ob die Polizei Unrecht hat, aber je mehr sie nachforscht, desto seltsamere Dinge findet sie. Sie entdeckt sogar, dass dieser Fall mit anderen mysteriösen Verschwindenlassen in der gleichen Gegend zusammenhängen könnte und dass alles etwas Makabres hat Erläuterung.

Lesen Sie mehr in GQ

-

NEXT 1.500 Bücher „Juntas Invincibles für Teenager“ werden ausgeliefert