Aktuelle Romane zum Entdecken auf der Madrider Buchmesse

-

Eines der großen literarischen Ereignisse des Jahres steht vor der Tür und vielleicht das wichtigste in der Hauptstadt. Der Madrider Buchmesse Es beginnt am Freitag, den 31., und zwei Wochen lang wird das Retreat zu einem Ort, an dem Literatur gefeiert wird, Autoren ihre Leser treffen und ein paar Tage lang die Lektüre für Massen sorgt. In diesem Meer von Unterschriften gibt es einige Autoren, die im Rampenlicht stehen, aber heute schauen wir uns die anderen Bücher an, die, ohne so viel Aufsehen zu erregen, eine enorme literarische Qualität besitzen. Wir haben eine gute Handvoll aktueller Romane ausgewählt, die auf der Buchmesse großartige Entdeckungen darstellen könnten.

Romane über das Geheimnis von Liebe und Freundschaft

Es ist ein literarisches Thema, das sich nicht erschöpft, und tatsächlich verändert sich die literarische Sicht auf die Liebe mit der Zeit. Das zeigt kapitale Liebevon Karmele Jaio, der untersucht, wie Frauen die Idee der Romantik und des Paares aufgezwungen wird und sie dazu bringt, Lasten und Obsessionen auf sich zu nehmen, die alles andere als gesund sind. Er spricht mit uns auch über ungesunde Beziehungen. Mottevon Alba Muñoz, dieses Mal mit einem frischgebackenen Journalisten-Absolventen, der auf der Suche nach einer großartigen Reportage nach Bosnien reist und dort auf ein Netzwerk des weißen Sklavenhändlers stößt. Und er spricht auch von einer Liebe schwarzer Hundvon Miguel Ángel Oesteaber durchdrungen von der Faszination einer mysteriösen Figur, deren Echos uns bis heute erreichen, dem Folk-Komponisten Nick Drake.

kapitale Liebe

Karmele Jaio und Karmele Jaio

Destiny-Editionen

Siehe Datei

Motte

Alba Muñoz und Alba Muñoz

ALFAGUARA

Siehe Datei

schwarzer Hund

schwarzer Hund

Miguel Ángel Oeste

Tusquets Editores SA

Siehe Datei

Bücher, die anders sind als alle anderen

Unter den jüngsten Entwicklungen finden wir auch eine Reihe nicht klassifizierbarer Werke, die sich durch einen ganz eigenen Stil auszeichnen, der seinesgleichen sucht. Es ist der Fall Esther García Llovetdessen Universum zutiefst persönlich ist, und Die Hübschen, ein Schelmenroman, dessen roter Faden die Obsession mit UFOs ist. Auch von Mosturitovon Daniel Ruiz, ein Roman über das Leben in einem Randviertel von Sevilla mit einem Kind, das unter Mobbing leidet und dessen einziger Verbündeter seine Tante ist. Und in Die Trockenheit, Txani Rodríguez verbindet Familie mit Ökologie in einem Roman mit vielfältigen Verzweigungen, der eine andere Vision der Rückkehr ins Landleben zeigt.

Die Hübschen

Die Hübschen

Esther García Llovet

Anagrama-Editorial

Siehe Datei

Mosturito

Mosturito

Daniel Ruiz

Tusquets Editores SA

Siehe Datei

Die Trockenheit

Die Trockenheit

Txani Rodríguez

Sechs Barral

Siehe Datei

Im Fall von Argentinien Maria Gainzasein eine Handvoll Pfeile, der Roman trifft auf den Essay, in einer Beobachtung des Lebens durch Kunst. Mit dem Schockierenden schließen wir diese Auswahl an Entdeckungen für die Buchmesse ab Tarantel. von Eduardo Halfon. Basierend auf einer persönlichen Erfahrung spiegelt es die Gewalt seines Landes Guatemala in den 80er Jahren anhand der Geschichte zweier Kinder wider, die ein Sommercamp besuchen.

eine Handvoll Pfeile

eine Handvoll Pfeile

Maria Gainza

Anagrama-Editorial

Siehe Datei

Tarantel

Tarantel

Luis Solano

Asteroidenbücher

Siehe Datei

-

PREV Nach 35 Jahren gescheiterter Versuche beginnen nun endlich die Dreharbeiten zum Science-Fiction-Thriller nach Stephen Kings Buch „Der lange Marsch“.
NEXT Die Landesregierung legt eine Begrenzung für digitale Bücher in Schulen fest