Wenn Ihnen „Das Haus des Drachen“ gefällt, dürfen Sie sich diese 5 Bücher von „Das Haus des Buches“ und Amazon nicht entgehen lassen

-

Liebhaber epischer Fantasy, die „Das Haus des Drachen“ genossen haben, finden bei The House of the Book und Amazon eine spannende Auswahl an Lesungen. Fünf herausragende Werke, die Sie nicht verpassen dürfen, sind: „A Court of Mist and Fury“ von Sarah J. Maas, „House of Earth and Blood“ von Sarah J. Maas, „A Curse of Shadow and Thorns“ von LJ Andrews, „Shadow of the Gods“ von John Gwynne und „ „The Orange Tree Priory“ von Samantha Shannon. Im Folgenden beschäftigen wir uns mit drei dieser fesselnden Romane, die Sie in Atem halten werden.

1

„Ein Hof aus Nebel und Wut“ von Sarah J. Maas: Macht und Leidenschaft im Hof ​​der Feen, eines der Fantasy-Bücher, die dem Stil von „Das Haus des Drachen“ folgen

Sarah J. Maas entführt uns in „A Court of Mist and Fury“ in eine Welt, in der Magie, Politik und Leidenschaft ineinander greifen. Feyre, der Protagonist, kehrt mit neuen Kräften und einem dunklen Pakt mit Rhysand, dem Oberherrn des Nachthofs, zum Frühlingshof zurück. Die Handlung verschärft sich mit dem drohenden Krieg und einem Übel, das alles zu zerstören droht, was Feyre beschützt hat. Als zweites Buch einer Reihe, die Romantik und Fantasy neu definiert, ist dieses Buch ein Muss für alle, die spannende Geschichten und komplexe Charaktere mögen. und Sie können es bei Amazon und La Casa del Libro finden.

-

NEXT Ein Gedicht für das ständige Buch von Alejandra Pizarnik, von José Pulido