Daniel Radcliffe gestand, auf welches Buch er sich am meisten freut, wenn es in die neue Harry-Potter-Reihe übernommen wird – Publimetro Chile

Daniel Radcliffe gestand, auf welches Buch er sich am meisten freut, wenn es in die neue Harry-Potter-Reihe übernommen wird – Publimetro Chile
Daniel Radcliffe gestand, auf welches Buch er sich am meisten freut, wenn es in die neue Harry-Potter-Reihe übernommen wird – Publimetro Chile
-

Daniel Radcliffe hat seine Begeisterung für die bevorstehende Fernsehadaption von Harry Potter gezeigt, Er unterstreicht seine besondere Begeisterung dafür, eines der Bücher, die ihn am meisten begeistern, auf der Leinwand zu sehen. Der Schauspieler, der für seine Rolle als Harry Potter in den auf JK Rowlings Büchern basierenden Filmen bekannt ist, teilte kürzlich in einem Interview sein Interesse mit.

Es ist darauf hinzuweisen, dass Die Saga gehört nach wie vor zu den Publikumslieblingen. Dank der Geschichte und allem, was dahinter steckt.

Daniels Lieblingsfilm von Harry Potter

Der erste Harry-Potter-Film feierte 2001 Premiere und war ein kritischer und kommerzieller Erfolg und begründete die Karrieren von Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint. Nach acht Raten endete das Franchise im Jahr 2011. Nun zielt die Max-Reihe darauf ab, die Geschichte mit einer Adaption wiederzubeleben, die jedem der Bücher eine ganze Staffel widmet.

Der Schauspieler hat seine Begeisterung über die nächste Fernsehadaption der Saga zum Ausdruck gebracht. ein besonderes Interesse an „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ zeigen.

„Beim letzten, ich meine, es wird eine Weile dauern, bis sie dazu kommen, Ich schätze, aber es war schon immer eines meiner Lieblingsbücher und -filme“, sagte Daniel kürzlich in einem Interview.

Details zur Harry-Potter-Reihe

Im April dieses Jahres Warner Bros. Discovery kündigte die Vorbereitung einer Fernsehserie an, die auf den Büchern von JK Rowling basiert, die von Max ausgestrahlt wird. Die Serie verspricht, jedem der sieben Bücher der Saga eine ganze Staffel zu widmen und so eine Tiefe und Treue zu ermöglichen, die die Filme aus Zeitgründen nicht erreichen konnten.

Die Erwartungen an die Serie sind beträchtlich und Die Fans sind gespannt, wie Max den Erfolg der Filme erreichen oder übertreffen wird. Radcliffe hat persönlich erwähnt, wie bedeutend das letzte Buch sowohl in seiner literarischen als auch in seiner Filmversion war.

-