„In unerträgliche Schmerzen versunken“

-

Ana María Trujillo wurde Ende der 1990er und Anfang der 2000er Jahre durch ihre Arbeit in Produktionen wie „ Ich bin unsterblich in sie verliebt; Ich frage nicht den Mond; Herren mögen sie eher unhöflich; Sofia, gib mir Zeit, unter anderem. D

Ebenso erinnern sich viele Follower an sie für ihre Arbeit als Moderatorin, die Formate wie integriert Tag für Tag.

Dank ihrer erfolgreichen Karriere auf dem kleinen Bildschirm gelang es der Berühmtheit, eine umfangreiche Liste von Bewunderern zusammenzustellen, die heute ihre Liebe und Unterstützung über soziale Netzwerke wie Instagram zum Ausdruck bringen, wo sie über eine digitale Community verfügt, zu der sie gehören. 260.000 Nutzer .

Die Moderatorin verrät Einzelheiten darüber, was mit ihr passiert ist. | Foto: Foto von Instagram @anamariatrujilloficial

Laut Aufzeichnungen in sozialen Netzwerken drückte die Schauspielerin auf ihrem offiziellen Instagram-Account den Schmerz aus, den sie nach dem Tod ihrer Stieftochter empfand, die in jungen Jahren ihr Leben verlor. Die Künstlerin widmete ihr eine herzliche Botschaft, in der sie zum Ausdruck brachte, wie untröstlich sie über diesen Verlust war.

Ana María Trujillo hat zum Tod ihrer Stieftochter einen herzzerreißenden Beitrag hochgeladen

Bei dem, was die Schauspielerin erwähnte, waren die Emotionen hoch und sie wusste nicht, was sie davon halten sollte. Inmitten der Dankbarkeit ertrug sie einen unerträglichen Schmerz, der sie aufgrund dieses Verlustes nicht losließ.

Ana María Trujillo und ihr Ehemann José Francisco Arata. | Foto: Foto von Instagram @anamariatrujilloficial

„Ich glaube, es ist das erste Mal in meinem Leben, dass ich mich gelähmt und sprachlos fühle. Ich fühle mich in einem unerträglichen Schmerz versunken, der es mir nicht erlaubt, nachzudenken. Ich habe dir so viel zu sagen, Kim, es gibt so viel, wofür du dankbar sein kannst, und es ist so schwer, deinen Weggang zu verstehen. Aber ich muss damit beginnen, Ihnen zu danken. „Sie haben mich vom ersten Tag an mit offenen Armen in Ihrer Familie aufgenommen“, kommentierte er.

Ich habe dich geliebt wie eine Tochter. Du warst eine Freundin und Schwester für mich und eine weitere Enkelin meiner Eltern. Es gab viel Gelächter, gemeinsames Schlafen, Abendessen, Filme, Skifahren, Fotos und sogar Kämpfe zum Teilen“, erklärte er in dem ausführlichen Text.

Die Stieftochter von Ana María Trujillo ist gestorben.
Die Stieftochter von Ana María Trujillo ist gestorben. | - @anamariatrujilloficial

Allerdings sprach er von diesem Raum Wie ging es ihrem Mann, der den herzzerreißenden Abgang seiner Tochter verkraften würde? In seinen Worten versicherte er, dass er sich umfassend um ihn kümmern und versuchen werde, ihn in jedem Moment dieses Prozesses zu begleiten.

„Meine Kim, dein Vater ist hier, aber ich möchte nicht, dass du dir Sorgen um ihn machst, ich werde mich jede Sekunde meines Lebens um ihn kümmern. Du weißt, dass er in guten Händen ist und ich weiß, dass dir die große Liebe, die ich für ihn empfinde, klar ist. Es reißt mir das Herz, deine Eltern und Schwestern so zu sehen. Wir werden Ihren Weggang so schnell und unerwartet nie verstehen. Das ist sehr schwer, das ist schrecklich. Aber ich möchte, dass du hoch fliegst, frei bist und deine Freude und Ideen zu den Nonno bringst, von denen ich weiß, dass sie dort oben zusammen sind, oben im Himmel, weil es der einzige Ort ist, an dem du sein solltest“, sagte er.

-

PREV Luis Mateucci enthüllte, wie sich seine Beziehung zu Daniela Aránguiz entwickelte, nachdem er „Ganar or Serve“ – Publimetro Chile – betreten hatte
NEXT Kanye West wird wegen Rassismus und Belästigung am Arbeitsplatz angeklagt