Marcelo Tinelli und die unerwartete Reaktion, als er sah, dass seine Trennung von Milett Figueroa in Argentinien bestätigt wurde

Marcelo Tinelli und die unerwartete Reaktion, als er sah, dass seine Trennung von Milett Figueroa in Argentinien bestätigt wurde
Marcelo Tinelli und die unerwartete Reaktion, als er sah, dass seine Trennung von Milett Figueroa in Argentinien bestätigt wurde
-

Marcelo Tinelli bestätigt seine Trennung von Milett Figueroa nicht, und laut Magaly Medina wäre dies der Grund. (Aufnahme: Magaly TV La Firme)

In der letzten Sendung von „Magaly TV La Firme“ am 2. April, der Moderator Magaly Medina zeigte einen Ausschnitt der Sendung „LAM“ aus Argentinien, wo der Argentinier Gastgeber war Yanina Latorre enthüllte wichtige Informationen über ein Gespräch, mit dem er geführt hatte Marcelo Tinelli heute Morgen.

Während dieses Gesprächs sprachen sie das Thema an Milett Figueroa und ihre Beziehung zu dem berühmten Fahrer, außerdem war er verärgert, weil sie die Trennung ihrer Beziehung mit der Peruanerin auf nationaler Ebene bestätigt hatte. Laut Latorre habe sich Tinelli während des Gesprächs „verrückt“ verhalten, als er ihn speziell nach Milett fragte. Darüber hinaus versicherte die Diskussionsteilnehmerin, dass die beliebte „Milechi“ ihr gegenüber Hass empfindet.

„Heute Morgen spreche ich mit Marcelo. Ja, er hat mir heute Morgen eine Audioaufnahme geschickt, ich meine, er beschwert sich darüber, dass ich sie separat gegeben habe, nichts. Du hast mich letzte Nacht zum Lachen gebracht, als sie dir sagten, dass du getrennt bist, reden wir nicht“, sagte der ‚LAM‘-Moderator zunächst.

Marcelo Tinelli bestätigt seine Trennung von Milett Figueroa nicht, und laut Magaly Medina wäre dies der Grund. (Aufnahme: Magaly TV La Firme)

Yanina habe auch darauf hingewiesen Marcelo Er bestätigte, dass er vorhabe, mit seinen Kindern weitere zehn Tage in Spanien zu bleiben, und dass er vorerst keine Pläne habe, nach Argentinien zurückzukehren. Darüber hinaus vermied er es lieber, mehr über das peruanische Modell zu sprechen, um nicht noch mehr Spekulationen anzuheizen.

„Er sagte mir, dass er noch etwa zehn Tage bleiben wird, weil sie sich auf dem Spielfeld filmen müssen, und dass er am anderen Wochenende kommt. Seltsam. Wenn ich ihn nach Milett frage, antwortet er nicht“, sagte er.

Die Journalistin erwähnte auch, dass das ehemalige Reality-Girl ihren Anruf nicht beantwortet habe, was darauf hindeutet, dass sie verärgert darüber wäre, das Ende ihrer Beziehung mit Tinelli angekündigt zu haben. „Er hat nichts geantwortet. Ich versuche, Kontakt zu Milett aufzunehmen, aber sie hasst mich. Es gefällt ihm nicht, dass ich es separat gegeben habe. Leute, mal sehen, entweder Marcelo oder Milet antworten uns und sagen, ob sie zusammen sind oder nicht, die Frage ist nicht so schwierig“, sagte er.

„Das Schweigen ist jetzt seltsam, nun ja, er hat mir gesagt, dass er in Peru ist, denn man hat gesehen, dass es auch Zweifel gab, ob er in Argentinien war. Hören Sie, was wir mit Lam erreicht haben, wir haben das Einwanderungsregister aus Peru, Milet ist in Peru, aber sie wird auch dort vermisst und macht keine Notizen und antwortet niemandem“, sagte er.

Yanina Latorre schoss nach der Wut des Fahrers auf Carmen Barbieri: „Ich werde nicht auf dein Niveau herabsteigen“

In einer aktuellen Ausstrahlung seiner Sendung sagte Magaly Medina gab bekannt, dass sein Produktionsteam versucht hat, Kontakt mit dem Model aufzunehmen Milett Figueroa, der es aufgrund von Trennungsgerüchten vermieden hat, auf Interviewanfragen zu antworten Marcelo Tinelli. Ebenso wurde versucht, den Produzenten von „Bailando 2024“ zu kontaktieren, es erfolgte jedoch keine Antwort.

„Und das stimmt, er macht keine Notizen, er antwortet niemandem. „Papelito“ hat uns im Zweifel gelassen, weil wir um ein Interview mit ihm oder ihr gebeten haben, um uns zu antworten, und sie nicht reden möchte. Er ist seit dem 17. März hier in Peru, er sagte, er würde am 31. zurückkehren, um Tinellis Geburtstag zu verbringen, aber auch das ist nicht passiert. Sie denken also, dass es bereits eine Trennung, eine Krise oder einen Streit gibt“, sagte der Journalist.

Marcelo Tinelli bestätigt seine Trennung von Milett Figueroa nicht, und laut Magaly Medina wäre dies der Grund. (Aufnahme: Magaly TV La Firme)

-

PREV Wenige Tage vor dem Prozess wurde die Dokumentation über den unerklärlichen Tod des Bruders des Filmemachers Mariano Cohn veröffentlicht
NEXT Sagen Sie mir, welche Währung Sie wählen, und ich sage Ihnen, ob Sie Erfolg haben werden