Laut Astrologie sind dies die 5 gehässigsten Tierkreiszeichen

-

Im riesigen Universum der Astrologie können wir unterschiedliche Qualitäten, Merkmale und Mängel jedes Einzelnen finden Zeichen die den Tierkreis bilden. Dieses Mal werden wir über das Boshafteste sprechen, eine Eigenschaft, die fünf Mitglieder des Horoskops in ihrer Persönlichkeit haben.

Ihre Sturheit kann dazu führen, dass sie an Ressentiments festhalten, wenn sie sich betrogen fühlen. Quelle: iStock.

Dieses Gefühl zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass es sich um einen starken Groll handelt und es sehr schwer ist, es hinter sich zu lassen, da diese Menschen aufgrund dieser Wunde eine Ablehnung gegenüber der Person verspüren, die es verursacht hat, wobei zu berücksichtigen ist, dass sie viel Zeit brauchen werden, um das zu verarbeiten ist passiert, vergib und vergiss. Im Folgenden verraten wir, wer sie sind.

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Sie haben eine emotionale Intensität, die zu Ressentiments führen kann. Aufgrund ihrer leidenschaftlichen Natur neigen sie dazu, sich verletzt zu fühlen, was dazu führen kann, dass sie an Ressentiments festhalten. Ebenso ermöglicht ihnen die Leichtigkeit der Transformation, diese negativen Emotionen zu überwinden, auch wenn dies einige Zeit in Anspruch nehmen wird.

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Ihre beschützende und sensible Natur kann dazu führen, dass sie sich leicht verletzt fühlen, insbesondere wenn es um ihre Lieben oder ihren engsten sozialen Kreis geht. Sie neigen dazu, sich an die Vergangenheit zu erinnern und sie nicht loszulassen, was bei unsachgemäßem Umgang zu Groll führen kann.

Jungfrau (23. August – 22. September)

Sie sind detailorientiert und neigen dazu, sich mehr Sorgen zu machen. Dies kann dazu führen, dass sie sich über diejenigen ärgern, die sie als nachlässig oder unorganisiert empfinden. Ihr analytischer Verstand kann an vermeintlichen Ungerechtigkeiten festhalten und so Ressentiments schüren, obwohl sie mit der Zeit dazu neigen, loszulassen und zu vergeben.

Stier (20. April – 20. Mai).

Sie sind irdische Wesen, aber ihre Sturheit führt dazu, dass sie Groll hegen, wenn sie sich emotional oder materiell betrogen fühlen. Ihre Loyalität kann in Groll umschlagen, wenn sie sich verletzt fühlen. Sie legen Wert auf Stabilität und Sicherheit.

Offene Kommunikation und das Üben von Vergebung können Ihnen helfen, sich von der Last des Grolls zu befreien. Quelle: iStock.

Widder (21. März – 19. April)

Der Wunsch, sich immer von den anderen abzuheben, kann dazu führen, dass sie eine Art Eifersucht gegenüber denen verspüren, die sie als Hindernisse auf ihrem Weg zum Erfolg wahrnehmen. Wenn sie sich betrogen oder herausgefordert fühlen, hegen sie möglicherweise Groll. Sie sind leidenschaftlich und energisch, können aber auch impulsiv und wettbewerbsorientiert sein.

-

PREV Daríos harsche Warnung an seinen Sohn Francisco vor Fury in Big Brother: Er benutzt dich
NEXT Eloy Casagrandes „komplizierte“ Entscheidung, Sepultura zu verlassen und zu Slipknot zu wechseln – aktuell