Pixar Studios wird Massenentlassungen vornehmen und den Mitarbeitern eine Nachricht hinterlassen

Pixar Studios wird Massenentlassungen vornehmen und den Mitarbeitern eine Nachricht hinterlassen
Pixar Studios wird Massenentlassungen vornehmen und den Mitarbeitern eine Nachricht hinterlassen
-
Von: Der Beobachter

El Espectador ist die älteste Zeitung des Landes, gegründet am 22. März 1887 und gilt unter der Leitung von Fidel Cano aufgrund ihrer Unabhängigkeit, Glaubwürdigkeit und Objektivität als eine der seriösesten und professionellsten Zeitungen.

Dieser Artikel wurde von Santiago Buenaventura kuratiert

21. Mai 2024 – 15:29 Uhr

Besuche die Website

Der Präsident des Unternehmens, Jim Morris, hätte sein Team an diesem Dienstag, 21. Mai, darüber informiert, dass die Betroffenen Ende der Woche eine Mitteilung erhalten würden. „An die betroffenen Personen wurden bereits elektronische Einladungen zu einem Gespräch mit einem Manager verschickt, und wir gehen davon aus, dass wir bis zum Ende des Tages mit allen Kontakt aufgenommen haben werden“, schrieb Morris.

(Sie könnten interessiert sein: Dian bestätigte die Entscheidung, Arbeiter zu entlassen; mehrere würden aus der Situation gerettet)

Nach der COVID-19-Pandemie war Pixar von der Vorliebe der Öffentlichkeit betroffen, Filme auf Streaming-Plattformen anzusehen, und gerade seine neuesten Spielfilme „Soul“, „Luca“ oder „Red“ waren bei ihrer Premiere nur auf „Disney+“ zu sehen . Obwohl sie vor ein paar Monaten endlich in die Kinos kamen.

Als das Unternehmen nach der Pandemie zu Kinoveröffentlichungen zurückkehren wollte, erzielten die Filme „Lightyear“, „Onward“ und „Elemental“ deutlich weniger Einnahmen als von Pixar erwartet, und insbesondere letzterer erreichte 496 Millionen US-Dollar, obwohl laut Variety, sDas ist immer noch weniger als das, was andere frühere Filme einspielten.

Die Entlassungen, die jetzt stattfinden, sindwaren seit letztem Januar geplantoder, obwohl damals spekuliert wurde, dass sie a darstellen würden 20 % der Belegschaft abbauenein Prozentsatz, der nicht erreicht wurde.

Lesen Sie auch


Pfeil


Pfeil

„Trotz der Herausforderungen, mit denen unsere Branche in den letzten Jahren konfrontiert war, haben Sie alle zu dieser Studie beigetragen, zusammengearbeitet, Innovationen hervorgebracht, geleitet und großartige Arbeit geleistet. Ich spreche Ihnen meinen tiefsten Dank aus und hoffe, dass sich unsere Wege sowohl beruflich als auch persönlich für diejenigen, die uns verlassen, wieder kreuzen“, schloss Morris in der Erklärung an seine Mitarbeiter.

Lesen Sie hier alle Wirtschaftsnachrichten von heute.

-

PREV Die falschen Keanu Reeves und Brad Pitt, die Frauen in Spanien um bis zu 700.000 Euro betrogen haben: „Ich war bereit, meinen Mann und meine Kinder zu verlassen“
NEXT Wie die Woche vom 17. bis 23. Juni laut chinesischer Astrologie in Bezug auf Liebe, Gesundheit und Geld für Sie verlaufen wird