Goku ruiniert beinahe „Dragon Ball“, nachdem er in diesem unbekannten Anime in die Vergangenheit gereist ist und sein jüngeres Ich begrüßt hat

Goku ruiniert beinahe „Dragon Ball“, nachdem er in diesem unbekannten Anime in die Vergangenheit gereist ist und sein jüngeres Ich begrüßt hat
Goku ruiniert beinahe „Dragon Ball“, nachdem er in diesem unbekannten Anime in die Vergangenheit gereist ist und sein jüngeres Ich begrüßt hat
-

Dragon Ball‘, das berühmte Manganime von Akira Toriyama mit dem Unbrennbaren in der Hauptrolle Gokugriff in einem seiner berühmtesten Handlungsstränge auf Zeitreisen zurück, um eine äußerst interessante Handlung mit a zu präsentieren Badehosen Erwachsener, der in die Gegenwart kam, um ihn zu warnen Z-Krieger der unmittelbaren Bedrohung durch die Androiden, ein Handlungsbogen, der seinen Höhepunkt erreichen würde Zelle und seine verschiedenen Entwicklungen bis zu seiner perfekten Form. Jedoch, Toei-Animation nutzte die Gelegenheit seiner Zeit, um ein zu gründen pädagogisches Anime-Special als Teil des Videospiels Dragon Ball Z: Atsumare! Goku-Welt Ausnutzen der Zeitmaschine des Sohnes von Vegeta Und Bulma. Und wie könnte es nicht anders sein, Goku hätte es fast vermasselt, indem er ein zeitliches Paradoxon geschaffen hätte das könnte die Raumzeit ihrer Realität ruinieren. Fast nichts.

„Goku, misch dich nicht ein… Wo ist Goku!?“

Also, in 1992 Das Videospiel wurde veröffentlicht Dragon Ball Z: Atsumare! Goku-Welt für die Terebikko durch ein VHS-Kassette und ein Telefonperipheriegerät mit dem die Kleinen im Haus mit den im Spiel gestellten Fragen zur Geschichte von „Dragon Ball“ interagieren konnten. Und zu diesem Anlass Toei-Animation hat eine Menge exklusives Filmmaterial erstellt, das uns einen von vielen Momenten bescherte, in denen Goku durch seine Unschuld Es entsteht fast ein Raum-Zeit-Paradoxon Das hätte die Geschichte des Manganime für immer verändern können.

Und obwohl es nur ein ist Witziger, nicht-kanonischer Gag basierend auf Toriyamas Werk, die Reaktion von Goku und seinen Freunden verströmt auf allen vier Seiten die „Dragon Ball“-Essenz. Also, Goku, BadehosenGohan, Krillin Und Bulma Sie reisen durch die Zeit, um ihre Vergangenheit zu erkunden, was eine Reihe von Fragen zur Geschichte von „Dragon Ball“ selbst aufwirft, mit denen sich die Spieler von „Dragon Ball“ beschäftigen Dragon Ball Z: Atsumare! Goku-Welt Sie könnten interagieren.

Eine dieser Zeitreisen führt uns in die Zeit, in der Goku und Krillin trainierten mit Mutenroshi teilnehmen an Tolles Kampfsportturnier. Kurz vor seiner Ankunft warnt Trunks seine Freunde davor Unter keinen Umständen sollten sie sich einmischenda sie sonst ihre Zukunft für immer verändern könnten, sogar die Geburt einiger von ihnen.

Dragon Ball Z-Ankündigung: Atsumare! Goku World für Terebikko mit seinem Telefonperipheriegerät

Doch gerade als sie ihr Ziel rechtzeitig erreichen, verschwindet Goku vom Schiff Lauf, um dein junges Ich zu begrüßenund ermutigt den kleinen Goku aus dem ersten Handlungsbogen der Serie, immer mehr zu trainieren, um noch stärker zu werden. Trunks, voller Angst, springt schnell, um den erwachsenen Goku zu schnappen und sich zu verstecken, damit der junge Goku nicht weiß, dass es tatsächlich er selbst war, und so ein Paradoxon vermieden wird, das zukünftige Ereignisse verändern könnte. Sie können diesen lustigen Moment genießen Minute 4:10 des Videos das begleitet diese Nachricht.

-

PREV Mona Jiménez wurde dringend ins Krankenhaus eingeliefert und sagte ihre nächste Show in Mendoza ab
NEXT Queen verkauft ihr gesamtes Musical-Katalog: Für diesen hohen Betrag wurde der Vertrag geschlossen – aktuell