Pancha Merino verriet, dass sie ein schlechtes Gefühl hatte, als sie die Familie traf, die sie betrogen hatte – Publimetro Chile

Pancha Merino verriet, dass sie ein schlechtes Gefühl hatte, als sie die Familie traf, die sie betrogen hatte – Publimetro Chile
Pancha Merino verriet, dass sie ein schlechtes Gefühl hatte, als sie die Familie traf, die sie betrogen hatte – Publimetro Chile
-

Die Schauspielerin Pancha Merino Sie hat mehrfach die Familie syrischer Herkunft erwähnt, die sie um Millionen Pesos betrogen hat dass er gerettet hatte, ein Ereignis, das schließlich zum Scheitern seiner Ehe führte. Sie und ihr Ex-Mann wurden von dessen Jugendfreund betrogen.

Bei ihrem Auftritt am Dienstag bei „Tal Cual“ legte die Diskussionsteilnehmerin den besagten Personen ein unerwartetes Geständnis über ihre Vergangenheit ab. Dies kam zur Sprache, nachdem der Diskussionsteilnehmer das Thema der „inneren Stimme“ eingeführt hatte.die man befolgen muss, wenn man eine Nachricht überbringt.

Sie begann mit den Worten: „„Ich trage auch eine gewisse Verantwortung dafür, dass ich mich mit den Leuten eingelassen habe, die mich betrogen haben.“ Welche Verantwortung trägt Ihrer Meinung nach Pancha Merino für seinen Betrug? Du hast nicht auf deine innere Stimme gehört.

Die Intuition der Schauspielerin

Pancha Merino hat das behauptet „Als ich zum ersten Mal die Häuser dieser Leute besuchte, sagte mir meine Seele: ‚Lass dich nicht einmischen, diese Leute sind Emporkömmlinge und Siutisten‘, und ich habe nicht darauf geachtet, sagte mir meine innere Stimme.“

„Ich erinnere mich, dass ich in diesem Haus ankam, diesem riesigen Herrenhaus mit einer Tür höher als das Arbeitszimmer und Ich hatte das Gefühl, dass ich nicht dort sein sollte, dass sie nicht mein Volk waren und nichts mit mir zu tun hatten.“, fuhr die Schauspielerin fort.

„Später haben sie mir eine Spritze gegeben, weil ich nicht auf meine innere Stimme gehört habe (…) Wenn man dumm ist, fängt man an, Freunde zu werden, sich ineinander zu verlieben, und natürlich sind diese Experten darin, einen verrückt zu machen: Sie laden zu rauschenden Partys ein, auf die Yacht in Pucón, auf das Boot hier .

„Freundlich, immer mit dem Besten und Einer von ihnen bekommt eine Embolie, sie füllen dich mit reinen Knochen und dann schüttelst du ihnen die Hand, du bleibst ohne Ring, ohne Finger, ohne Haus, ohne Schuhe und ohne Kleidung „Das ist das Problem, das passiert!“ schloss Pancha Merino lachend.

-

PREV Krebshoroskop heute: Donnerstag, 20. Juni 2024
NEXT Er folgte ihr nach Mexiko! Carolina Soto erzählte ausführlich über ihre romantische Liebesgeschichte mit ihrem Mann