Lucero Mijares, die Stimme, die sich jeder Kritik widersetzt

Lucero Mijares, die Stimme, die sich jeder Kritik widersetzt
Lucero Mijares, die Stimme, die sich jeder Kritik widersetzt
-

Im Januar 1997 heirateten in Mexiko zwei der bedeutendsten Prominenten der Unterhaltungsbranche: Lucero Hogaza León und Manuel Mijares. Die Hochzeit fand am 18. Januar im Colegio de las Vizcaínas im historischen Zentrum von Mexiko-Stadt statt und wurde von Silvia Pinal im Fernsehen übertragen und moderiert. „Es war ein Mist!“, sagt Lucero Mijares (Mexiko-Stadt, 19 Jahre), jüngste Tochter des berühmten Ex-Paares. Lucerito oder Das Baby, Wie er im Volksmund genannt wird, brauchte er lange, um zu verstehen, wie berühmt seine Eltern waren und was sie einer ganzen Generation bedeuteten. Er erzählt es mit Humor. „Wir sind fast nicht ausgegangen, genau deshalb. Aber als wir alle zusammen essen gingen, war es verrückt“, sagt The Baby für einen YouTube-Kanal. „Die Leute kamen und fragten nach Fotos, und ich verstand nicht, warum sie nicht andere Leute danach fragten.“ Er fügt hinzu, dass er es erst vor ein paar Jahren, als er 16 war, verinnerlicht hat. „Mein Name ist eine Marke“, gibt er zu.

Im Jahr 2024 wird das Programm Premiere haben Sprachspiel, an dem renommierte Sänger teilnehmen und bei musikbezogenen Herausforderungen gegen ihre eigenen Kinder antreten. Lucerito nahm mit seinem Vater Manuel Mijares teil. In X, ehemals Twitter, fallen kleine Videofragmente aus der Sendung auf, in denen Lucero Mijares den Grund für das Lob seiner Stimme darlegt. „Du hast Gesangstalent und eine beeindruckende Stimme“, sagte ihm Yordi Rosado in seiner Radiosendung. Mit einem Lächeln und viel Demut bedankt sich Lucero. Es gibt mehrere Hindernisse, die der junge Star überwinden muss, um die Kombination aus ihrem Namen und ihrem Image zu etablieren. Noch heute wird die Aussage „Lucero Mijares“ in der kollektiven Vorstellung als Anspielung auf seine Eltern interpretiert.

Diese kurzen Videos haben Lucerito in aller Munde gebracht und einige, die seine entspannte und freundliche Art verwechselten, sprachen zu selbstbewusst und übertrafen ihre Worte. Das Talent der jungen Schauspielerin und Sängerin wurde kurzzeitig von einigen kontroversen Witzen über ihr Aussehen überschattet. Lucero, Mutter, trat in X heraus, um ihre Tochter zu verteidigen; Mijares, Vater, tat dasselbe. Das Baby schien ruhig zu sein. „Ich hasse, was sie über mich sagen“, sagte er der Presse.

Es ist nicht einfach, ein Nachkomme berühmter Persönlichkeiten und Berühmtheiten zu sein, sie werden sogar in eine solche Schublade gesteckt Nepobabys, ein Begriff, der im Allgemeinen abwertend verwendet wird, um diejenigen zu bezeichnen, die in dem Beruf, den ihre Eltern beherrschen, nur deshalb Anerkennung erlangt haben, weil sie ihre Kinder sind und nicht, weil sie tatsächlich eine Begabung dafür haben. Lucero Mijares nimmt zusätzlich zum Programm teil Sprachspiel, in dem Stück El Mago, das im Juni letzten Jahres veröffentlicht wurde. Aufgrund des guten Anklangs beim Publikum ist es immer noch auf den Plakatwänden der Theater in Mexiko-Stadt zu sehen. Das Baby hat bereits gezeigt, dass es Talent hat, es erkennt, dass seine Position privilegiert ist, aber dass es diese nicht missbraucht. Sie bewegt sich mit Charisma durch die turbulenten Gewässer der Show, doch die Tochter des berühmtesten Ex-Paares Amerikas hat noch einen Weg vor sich.

Abonnieren Sie den Newsletter von EL PAÍS Mexiko und zu WhatsApp-Kanal und erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum aktuellen Geschehen in diesem Land.

-

NEXT Der Gewinnerfilm von BAFICI 2024 feiert Premiere in Buenos Aires