Riesige Fotos von Evangelina Anderson tauchten an ihrem alten Arbeitsplatz auf und die Sender kapitulierten zu ihren Füßen: „Ich bin gestorben“

Riesige Fotos von Evangelina Anderson tauchten an ihrem alten Arbeitsplatz auf und die Sender kapitulierten zu ihren Füßen: „Ich bin gestorben“
Riesige Fotos von Evangelina Anderson tauchten an ihrem alten Arbeitsplatz auf und die Sender kapitulierten zu ihren Füßen: „Ich bin gestorben“
-

Evangelina Anderson gelangte vor fast zwei Jahrzehnten in die Medien und hat seitdem eine umfangreiche Karriere als Model, Schauspielerin und Tänzerin aufgebaut. Vor ihrer Medienrolle hatte die Jury von „The 8 Steps“ jedoch einen anderen Beruf, den sie bisher verborgen gehalten hatte.

Evangelina Andersons besondere Bitte, die die Finalisten von „Die 8 Schritte“ verunsicherte: „Sie ist in Trance“

Evangelina Anderson verriet, was ihr erster Beruf war

Über ihren offiziellen Instagram-Account, auf dem ihr mehr als 3,6 Millionen Menschen folgen, teilte Evangelina ein Bild, das sie mit mehreren Kollegen aus ihrem vorherigen Job zeigt und überraschte alle.

„Ich wünsche allen Lehrern einen schönen Tag an Ihrem Tag! Ich bin ein Anfängerlehrer, obwohl ich heute nicht übeIch kenne die Liebe, Hingabe und Geduld, die zum Unterrichten gehören. Was ich gelernt habe, wende ich jeden Tag zu Hause bei meinen Kindern an“, erklärte er.

Tatsächlich ist auf dem fraglichen Foto eine sehr junge Anderson zu sehen, Anfang Zwanzig, umgeben von ihren Kollegen. Die Frau von Martín Demichelis arbeitete Anfang der 2000er Jahre als Lehrerin.

„Alles Gute zum Tag an alle Grundschullehrer! Schönen Lehrertag!“, fuhr er fort. Gleichzeitig erläuterte er den Hintergrund der Postkarte: „Ein Kollege hat mir dieses Foto geschickt und ich bin vor Emotionen gestorben… „Ich habe immer noch Freunde aus diesen schönen Jahren meines Berufs.“

Riesige Fotos von Evangelina Anderson tauchten an ihrem alten Arbeitsplatz auf und die Sender kapitulierten zu ihren Füßen: „Ich bin gestorben“

Evangelina Andersons Geständnis über ihre Ernährung

Evangelina Anderson nutzt soziale Netzwerke, um einen fließenden Dialog mit ihren Fans zu pflegen. Tatsächlich öffnet sie normalerweise die Fragebox auf Instagram, damit ihre Follower sie befragen können.

In den letzten Tagen fragte ein Internetnutzer sie nach ihrer vegetarischen Ernährung, worauf sie antwortete: „Ich habe noch nie in meinem Leben Fleisch gegessen. Kein rotes Fleisch, kein Huhn, kein Fisch. Als ich im Ausland lebte, fragten sie mich: „Gib als Argentinier nie einen Grillabend?“ Ich habe noch nie Braten probiert. „Meine Mutter erzählt mir, dass sie sie seit ihrer Kindheit zurückgewiesen hat.“

Bei seinen Kindern machte er jedoch einen Unterschied: „Ich hatte nie vor, sie vom Fleischessen abzuhalten und auch nicht daran zu denken, sie dazu zu drängen. Ich werde sie weiterhin kochen und ihnen Fleisch anbieten und ihnen auf natürliche Weise erklären, woher es kommt, genauso wie ich erkläre, wie Eier hergestellt werden. „Woher kommen Pfirsiche oder Tomaten?“

„Es ist eine persönliche Entscheidung und ich möchte niemanden überzeugen. Ich respektiere immer die Entscheidung jedes Einzelnen. Meiner Meinung nach zwar Da Kinder mit Liebe und gesunden Gewohnheiten erzogen werden, liegt die Entscheidung ausschließlich bei den Eltern der immer versucht, das Beste für sie zu tun“, schloss er.

Evangelina Anderson grenzte sich von Nicole Neumann ab und traf sie dort, wo es am meisten weh tat: „Ich habe sie abgelehnt“

-

PREV Das neue Gameplay des Spiels Dune: Awakening ist ein Geschenk für Fans der Filme von Denis Villeneuve
NEXT „Würdest du zu deiner Ex zurückkehren?“: Carla Jara ist ehrlich und erinnert sich an den Tag, an dem sie trotz der „Wut“ beschloss, es noch einmal zu versuchen