„Es stört mich zu sehr“: Carolina de Moras entscheidet sich für einen Schauspieler, der Karen Doggenweiler in Viña begleitet

„Es stört mich zu sehr“: Carolina de Moras entscheidet sich für einen Schauspieler, der Karen Doggenweiler in Viña begleitet
„Es stört mich zu sehr“: Carolina de Moras entscheidet sich für einen Schauspieler, der Karen Doggenweiler in Viña begleitet
-

Da bestätigt wurde, dass Mega das für die Ausstrahlung zuständige Fernsehhaus sein würde Weinfest In den kommenden Jahren stellte sich sofort die Frage: Wer werden die Animatoren sein?, und bisher scheint es einen Konsens zu geben. Karen Doggenweiler ist der Hauptkandidat, der sich der Herausforderung stellt.

In der Diskussion geht es darum, wer den Moderator von Mucho Gusto begleiten soll, denn von den zur Auswahl stehenden Namen konnte keiner die Organisatoren des Viñamarino-Wettbewerbs überzeugen.

Jemand, der seine Meinung zu Karens möglichem Duo äußerte, war Carolina de Moras, der zwischen 2014 und 2018 die Leitung des Festivals übernahm. „Ich hatte Pedro Pascal gehört, Es stört mich zu sehr, es wäre atomar“, sagte er zu Seite 7.

„Ein Schauspieler von Pedro Pascals Format könnte auf jeden Fall einen Entertainer spielen, das wäre ein tolles Erlebnis“, sagte der Entertainer und fügte hinzu: „Er ist sehr nationalistisch, deshalb sehe ich das nicht so schlimm“.

Könnte ich alleine animieren?

Carolina de Moras gab außerdem bekannt, dass sie vor nicht allzu langer Zeit die Figur Mega kontaktiert und ihr ihre Hilfe angeboten hat. „Ich habe damals mit ihr gesprochen und ihr demütig meine Erfahrung und alles angeboten, was sie brauchte“, kommentierte er.

„Natürlich kann er auf mich zählen, tatsächlich sagte er mir irgendwann: ‚Hilf mir mit den Kostümen‘, ich würde ihm gerne helfen (…) Manchmal wird einem auch schwindelig und man macht Fehler, weil es viele Informationen gibt.“fügte der ehemalige Fahrer von Viña hinzu.

Er nutzte die Gelegenheit auch, um seinem Kollegen einen Rat zu geben: „(Ich hoffe) Sie haben eine schöne Zeit und vor allem Vergessen Sie nicht, dass dies ein Festival ist, bei dem Menschen teilen (…) Ich habe das Gefühl, dass sie sich mehr Sorgen darüber machen muss, dass sie sich an die Richtlinien halten muss, als dass sie sich daran erinnern muss, dass dies ein Programm ist, das ein Live-Publikum hat, und das ist es, was die Regeln ausmacht.“

Abschließend verwies de Moras auf den Vorschlag, der von einigen Gesichtern der Show geäußert wurde, die glauben, dass Doggenweiler allein die Hauptrolle übernehmen könnte. „Ich mag einen Entertainer und eine Cheerleaderin, es ist eine riesige Bühne, es ist eine Menge Arbeit für eine Person.“, betonte er gegenüber den oben genannten Medien.

-

PREV Thelma Fardin, nach der Verurteilung von Juan Darthés in Brasilien: „Ich hatte die Hoffnung und den Glauben an die Gerechtigkeit verloren“ | Die Schauspielerin gab eine Pressekonferenz
NEXT Oscar Díaz aus Barranquilla wird zum König des Francisco el Hombre Festivals gekrönt