Das besondere Detail, warum Jorge Alfredo Vargas den Freund seiner ältesten Tochter nicht akzeptierte

Das besondere Detail, warum Jorge Alfredo Vargas den Freund seiner ältesten Tochter nicht akzeptierte
Das besondere Detail, warum Jorge Alfredo Vargas den Freund seiner ältesten Tochter nicht akzeptierte
-

Jorge Alfredo Vargas Er ist einer der beliebtesten und anerkanntesten Moderatoren der Kolumbianer, die ihn jeden Abend in der zentralen Ausgabe von Noticias Caracol sehen. Neben seiner journalistischen Arbeit ist der 57-jährige gebürtige Bogotaer tätig Er ist ein engagierter und liebevoller Familienvater, was er kürzlich in einem Interview unter Beweis stellte.

>>> Lesen Sie auch: Campanita war in seine Partnerin aus Día a Día „verliebt“: „Er bringt jeden dazu, sich in ihn zu verlieben“

Der Journalist und seine Familie, bestehend aus der Nachrichtenmoderatorin Inés María Zabaraín, seiner Frau und ihren drei Kindern Laura, Felipe und Sofía, waren das Cover der neuesten Ausgabe des Siehe Magazin zum Vatertag. Dort gaben sie ein Interview und enthüllten Details zu seiner Rolle als Vater.

Jorge Alfredo Vargas erklärte gegenüber dem Magazin: „Als Vater bin ich ein wenig explosiv und eintönig, ich schimpfe um Ordnung.“. Im Haus von Vargas Zabaraín herrschen jedoch Liebe und Dialog vor, wenn es darum geht, unterschiedlichen Meinungen und Geschmäckern entgegenzutreten.

Ein besonderes Detail, das uns während des Interviews aufgefallen ist, ist die Art und Weise, wie der Journalist in seiner Rolle als Schwiegervater vor allem mit seinen beiden Töchtern umgeht. Jorge Alfredo Vargas erklärte, dass er freundlich sei und versuche, die Partner seiner Kinder kennenzulernen, und dass es ihm einst sehr schwer gefallen sei, den damaligen Freund seiner ältesten Tochter, Laura, zu akzeptieren..

Der Grund war, dass der Junge mit einem Millonarios-T-Shirt vor ihm erschien. Der Journalist, der auch als leidenschaftlicher Santa-Fe-Fan bekannt ist, verriet im Interview lachend, dass er, als er den jungen Freund seiner Tochter sah: „Ich habe Inés María gesagt: ‚Das ist eine persönliche Beleidigung gegen mich‘“.

Was machen die Kinder von Jorge Alfredo Vargas?

Laura, die älteste Tochter der Journalisten, ist 26 Jahre alt und hat kürzlich ihr Studium der Politikwissenschaften und Rechtswissenschaften an der University of Los Andes abgeschlossen. Allerdings ist die junge Frau besser unter ihrem Künstlernamen Laura Maré bekannt, da sie Künstlerin ist. Tatsächlich hat er die Bühne von La Voz Kids durchlaufen.

Sofía, die zweite, ist 23 Jahre alt und die Einzige, die in die Fußstapfen ihrer Eltern tritt und an der Javeriana-Universität Sozialkommunikation und Literatur studiert. Im Laufe der Semester verriet sie der Zeitschrift jedoch, dass sie entdeckt habe, dass es ihre Leidenschaft mehr sei, Lehrerin als Journalistin zu sein.

Felipe, der Jüngste, ist 21 Jahre alt und studiert derzeit Wirtschaftsingenieurwesen an der University of Los Andes. Der Sohn von Jorge Alfredo Vargas hat die Liebe zum Santa Fe-Team von seinem Vater geerbt und besucht auch Trainingseinheiten für diesen Sport.

>>> Sie könnten interessiert sein an: Was ist Lina Tejeiros neues Projekt bei Caracol Televisión? Es ist seine erste Hauptrolle

-

NEXT Nicole Neumann machte Fotoshooting mit Indiana Cubero im Freien: „Göttlich“