„Guarén“ und Wiedersehen mit Fran Maira nach der Bestätigung für „Win or Serve?“: „Sie ist verletzt mit mir“ | Fernsehen und Show

„Guarén“ und Wiedersehen mit Fran Maira nach der Bestätigung für „Win or Serve?“: „Sie ist verletzt mit mir“ | Fernsehen und Show
„Guarén“ und Wiedersehen mit Fran Maira nach der Bestätigung für „Win or Serve?“: „Sie ist verletzt mit mir“ | Fernsehen und Show
-

Ein Teilnehmerduo aus „Tapferes Land“ wird dem Vintage-Reality-Showhaus hinzugefügt Sieg oder Aufschlag? in den kommenden Tagen. Handelt von Valentina „Guarén“ Torres Und Nicolás Solabarrietadie gemeinsam am Programm teilnehmen werden.

Valentina Torres, bekannt als „Guarén“, äußerte ihre Nervosität über das Wiedersehen mit ihrer Freundin Fran Mairavon dem sie entfremdet ist und der sich derzeit in Haft befindet.

„Ich bin nervös, sie wiederzusehen, weil es mir wichtig ist, und ich bin nervös wegen ihrer Reaktion, wenn sie mich sieht. Ich weiß, dass ich sie umarmen möchte, und wenn sie reden möchte, werde ich zuhören. Und egal, was passiert ist, wir lieben uns sehr und die Dinge werden durch Reden gelöst.“, erklärte Torres.

Zum Grund der Distanzierung meinte „Guarén“, dass es sich um etwas sehr Privates handele. „Ich weiß, dass die Leute sich oft fragen, was wirklich zwischen uns passiert ist, aber nur ich und sie kennen die Gründe dafür, was passiert ist.“

„Jedenfalls war es nichts Ernstes, wir hatten nie einen Konflikt oder eine Konfrontation, es waren nur Kommunikationsprobleme. „Wenn es etwas Ernstes wäre, wüssten wir es bereits“, erklärte er.

Die Influencerin verriet auch, dass sie sehr zögerlich war, der Teilnahme an „Win or Serve?“ zuzustimmen, da sie ihre ehemalige beste Freundin treffen würde: „Für mich ist sie ein problematisches Thema. Ich weiß, dass sie bei mir verletzt ist, genauso wie ich bei ihr. Das alles macht mich sehr traurig„Und das Letzte, was ich will, ist, ihr Unbehagen zu bereiten, aber der Eintritt in diese Reality-Show ist eine Jobchance.“

Sie fügte hinzu: „Wenn mir eine Beziehung oder eine Person in meinem Leben wichtig ist, möchte ich das nicht preisgeben, und ich glaube nicht, dass wir den Menschen oder Chile eine Erklärung dafür schulden, was zwischen uns passiert ist.“ sie betonte.

Der Partner von Nicolás Solabarrieta sagte, er habe vor dem Eintritt in das Programm Gelegenheit gehabt, mit Fran Maira zu sprechen, wo „sie einige Dinge klargestellt hätten“.

„Wir haben auch versucht, zusammenzukommen, aber es gelang uns nie, uns zu koordinieren, und ein erneutes Treffen im Lockdown und ohne persönliche Gespräche wird kompliziert sein, daher weiß ich nicht, was passieren wird“, erklärte Torres.

„Guarén“ verwies auch auf die enge Freundschaft ihrer ehemaligen besten Freundin Fran Maira mit Oriana Marzoli: „Wenn ich sie von außen betrachte, gefällt mir die Beziehung zwischen ihnen, es zeigt, dass sie sich sehr gut verstehen, sie haben das.“ „Sie haben den gleichen Stil, weil sie beide wie Barbies aussehen und die Komplizenschaft, die sie haben, spürbar ist, und ich liebe es, dass Fran solche Freunde hat“, schloss er.

-

PREV „Dragon Ball Z“: Sie filtern Zarbons ursprüngliches Design und es ähnelte eher dem eines Saiyajins – Neuigkeiten aus der Serie
NEXT Nicole Neumann machte Fotoshooting mit Indiana Cubero im Freien: „Göttlich“