Corona-Hauptstadt 2024: Wann das Poster enthüllt wird und was bekannt ist

Corona-Hauptstadt 2024: Wann das Poster enthüllt wird und was bekannt ist
Corona-Hauptstadt 2024: Wann das Poster enthüllt wird und was bekannt ist
-

Die Enthüllung des Posters Kronhauptstadt 2024 rückt näher und ist eines der am meisten erwarteten Ereignisse dieses Jahresund seit diesem Mittwoch, dem 19. Juni, wurden bereits einige Titel veröffentlicht, daher teilen wir Ihnen hier mit, was über das Datum der Veröffentlichung des Line-Ups für diese Ausgabe bekannt ist.

Es ist darauf hinzuweisen, dass Die Veranstaltung findet am Freitag, den 15., Samstag, den 16. und Sonntag, den 17. November im Autódromo Hermanos Rodríguez statt. Und wie jedes Jahr wird eine große Ansammlung von Tausenden Menschen erwartet.

Wann wird das Poster zur Corona-Hauptstadt 2024 enthüllt?

Es wird erwartet, dass das komplette Festival-Lineup an diesem Donnerstag, dem 20. Juni, bekannt gegeben wird. Daher sind die Fans schon jetzt gespannt, mit wem die Künstler auf der Bühne auftreten werden. Über AS México werden wir Sie mit den neuesten Nachrichten auf dem Laufenden halten.

Sie könnten interessiert sein: Maná und Los Fabulosos Cadillacs führen die Tecate Comuna 2024 an

Wer ist letztes Jahr bei Corona Capital aufgetreten?

Zu den Künstlern, die letztes Jahr auftraten, gehörten: Arcade Fire, Pulp, Alanis Morissette, Alvvays, Automatic, Belako, BoywithukeBrittany Howard, Brooks Nielsen, Busty & The Bass, Caroline Rose, Claude, Fenne Lily, Fitz and the Tantrums, Fleet Foxes, Hahhan Storm, The Hives, Hot Chip, Kennyhoopla, Mild Minds, Mother Mother, Muna, Orion Sun, PhönixRoosevelt, Sampa der Große, Soccer Mommy, The Walkmen, Zweitüriger KinoclubUnknown Mortal Orchesta, Yard Act, Blur, The Black Keys, 30 Seconds To Mars, Alice Ivy, Atarashi Gakko!, Barns Courtney, Billie Marten, Black Kids, Chromeo, Drean Levis, Fever Ray, Giant Rooks, Jungle, Kasabian, Kim Petras, Kimbra, The Lathums, Lauv, Metronomy, Nation Of Language, Neil Frances, Niall Horan, Olivia Dean, Parcels, Patrick Watson, Rebecca Black, Sueco und Tessa Violet, The Cure, The Chemical Brothers, Pet Shop Boys, The Amazons, Arlo Parks, Berlin, The Breeders, Cassia, D4VD, Dehd, Eddie Zuko, Feist, Goose, Grace Ives, Gracie Abrams, The Happy Fits, Just Mustard, Ladrytron, The Lumineers, Major Lazer, Nai Palm, Noel Gallagher’s Nigh Flying Birds , Off!, Sleaters-Kinney, Suki Waterhouse, Sylvan Esso, Tennis, The Twilight Sad und Zhu.

Folgen Sie dem Diario AS-Kanal auf WhatsApp, wo Sie den gesamten Sport an einem einzigen Ort finden: die Nachrichten des Tages, die Agenda mit den neuesten Nachrichten zu den wichtigsten Sportereignissen, die herausragendsten Bilder, die Meinung der besten AS Firmen, Berichte, Videos und ab und zu etwas Humor.

-

NEXT Nicole Neumann machte Fotoshooting mit Indiana Cubero im Freien: „Göttlich“