Rauw Alejandro zeigt sein bescheidenstes Gesicht zwischen Träumen und neuen Projekten: „Ich nehme mein nächstes Album auf mit …“ – Musik

Rauw Alejandro zeigt sein bescheidenstes Gesicht zwischen Träumen und neuen Projekten: „Ich nehme mein nächstes Album auf mit …“ – Musik
Rauw Alejandro zeigt sein bescheidenstes Gesicht zwischen Träumen und neuen Projekten: „Ich nehme mein nächstes Album auf mit …“ – Musik
-

Mit einer neu veröffentlichten musikalischen Ära, Rauw Alejandro scheint den Zähler seiner Karriere zurückgesetzt zu haben und alle Etiketten loszuwerden, die ihn in der Vergangenheit definiert haben. Der Künstler scheut sich jedoch nicht, auf seine frühere Karriere zurückzublicken, um zu verstehen, zu welcher Person er heute geworden ist.

Eine Tatsache, die er latenter denn je hinterlassen möchte, wie er kürzlich in einem Interview mit dem Magazin zum Ausdruck brachte ellein dem er seine Vergangenheit, Gegenwart und vor allem seine Zukunft Revue passieren lässt, die gelinde gesagt vielversprechend aussieht.

Das bescheidenste Gesicht von Rauw Alejandro

Vor sieben Jahren, Raúl Alejandro Ocasio Ruizkünstlerisch besser bekannt als Rauw AlejandroIch hätte mir nicht vorstellen können, was für ein Mensch und Musiker er heute ist. Ein Kind mit Träumen und Sehnsüchten, das nun alles erreicht hat, was es sich vorgenommen hat. Die Verwirklichung eines Traums, den er selbst nur schwer in Worte fassen kann.



Das hätte ich mir nie vorstellen können! Ich führte ein einfaches Leben mit Sehnsüchten und Träumen, aber ich hatte keine Ahnung, dass es so weit kommen würde.„, sagte er zu Beginn und spielte damit auf den entscheidenden Moment an, in dem er sich befindet.“Die Wahrheit ist, dass ich mich durch so viele berufliche und persönliche Erfolge sehr gesegnet fühle.“, hat hinzugefügt.

Trotz allem, was er bereist hat, hat er sowohl privat als auch beruflich noch viele Ziele zu erreichen: „Ich würde gerne in der Rolle mitspielen.Super Bowl. Und auch in Japan. Ich möchte Asien und andere Orte auf dem Planeten erobern, wo kein Spanisch gesprochen wird„Darüber hinaus gesteht er, dass er weiterhin an seiner persönlichen Marke arbeitet und für aufstrebende Künstler produziert, denen, wie er betont, die Tür geöffnet werden muss: „Egal wie viel ich erreicht habe, ich bin immer auf der Suche nach mehr.“ „Ich arbeite auch an meinem eigenen Label und produziere andere Künstler.“

Obwohl er mittlerweile ein echter Frauenschwarm ist, war das nicht immer so: In der Schule wurde ich von den Mädchen abgelehnt. Gegen Ende der High School, als ich kurz vor meinem Abschluss stand, begann sich das zu ändern … Ich lernte, besser mit ihnen zu reden. Und seit dem College ist alles großartigMit 24 Jahren trat Ruhm in sein Leben, so dass er das Leben „in Freiheit“ noch lange genießen konnte: „Ich hatte schon viel früher die Möglichkeit, das Leben zu genießen.“ Ich ging ins Kino, hatte meine Freundinnen, ging mit meinen Freunden aus und machte meine verrückten Dinge, ohne Kameras in der Nähe. Das vermisse ich sehr, aber das Geld gefällt mir. Und das kann natürlich nur erreicht werden, wenn man sehr hart arbeitet.“.


TRÄUME UND NÄCHSTE PROJEKTE

Der Künstler hat nicht gezögert zu bestätigen, dass er ein Album mit einem Künstler aufnimmt, den er bewundert: „UNDIch nehme mein nächstes Album mit Pharrell Williams auf, von dem ich ein echter Fan bin. „Ich habe es damals auch geliebt, Madonna zu treffen.“

„Viele coole Sachen. Ich habe gerade eine Single veröffentlicht, ‘„Den Himmel berühren“, eines Albums, das 2024 herauskommt. Ich würde auch gerne in Filmen mitspielen und mich mehr der Mode widmen. Und wer weiß, vielleicht werde ich eines Tages ein Gebäude bauen, weil ich Architekt werden möchte!“, fügte der Künstler in Bezug auf diese bevorstehenden Projekte hinzu.



Der Beginn seiner neuen musikalischen Ära

Seitdem ist es zwei Jahre her, dass der Künstler ein neues Album veröffentlichte 2022 wird werfen ‘Saturn„, das als „eines der vielseitigsten Alben der Welt“ galt Reggaeton-Pop„vom renommierten Magazin Plakatwand. Ein Projekt, an dem die bedeutendsten Gesichter der Branche mitgearbeitet haben, wie z Erzengel. Jetzt kehrt der Künstler mit seinem reifsten und authentischsten Gesicht in Form einer neuen musikalischen Ära zurück.

Zu Beginn des Jahres startete er a ‘ausgründen’ von Saturndas wir als sein viertes Studioalbum betrachten könnten: „Saturnstrand“. Das Album von 14 Lieds deutete auf den neuen Künstler hin, in dem es geteilt wurde. Außerdem verabschiedete er sich von seinem Künstlernamen, um Platz zu machen für „Rauw‘.

-