Marcela Baños gab bekannt, dass sie im Alter von 21 Jahren misshandelt wurde

Marcela Baños gab bekannt, dass sie im Alter von 21 Jahren misshandelt wurde
Marcela Baños gab bekannt, dass sie im Alter von 21 Jahren misshandelt wurde
-

Sie gaben mir Tee und vergewaltigten mich. Ich habe eine Vorstellung davon, was passiert istIch fing schon lange später an, ihn aus meinem Leben verbannen zu müssen. Zuerst habe ich es abgestritten“, äußerte sie sich schockiert über den Vorfall, den sie dem Gericht nie gemeldet hatte und den sie auch ihren Eltern und ihrem damaligen Partner nicht mitgeteilt hatte.

Die harte Aussage von Marcela Baños über den Missbrauch, den sie erlitten hat

Wenn man es hört, Yanina Latorre Er unterbrach sie und sagte zu ihr: „Das sage ich, Sie haben den Missbrauch bestritten. Du hast dich nicht missbraucht gefühlt, wie dir später klar wurde“. Das gab Marcela die Gelegenheit, sich mit den Details ihrer traumatischen Erfahrung zu befassen. „Zuerst habe ich es abgestritten. Ich habe an einer Situation teilgenommen, an einem Wettbewerb. UNDIn dieser Situation gab es eine Täuschung, und in dieser Täuschung wurde ich misshandelt“.

„Wie komme ich zum Wettbewerb? Sie hängen mich mit meiner Mutter in den Bus. War ein vermissen. Alles, was ich jetzt sage, wird jeder sagen: „Aber hast du das nicht gemerkt?“, nein.“erklärte er dem kleine Engelund vervollständigte: „Ich kam an, ein Mann kontaktierte mich, dann war da ein anderer Mann in der Mitte und dann waren da noch zwei Frauen, die mir angeblich vorführten, wie die Parade aussehen würde.“ Sie gaben mir etwas Tee und damit schläften sie mich ein. In einer Situation bin ich aufgewacht, Es war schrecklich. Das war, als hätte ich es abgesagt.“.

Baños nutzte das, was ihr widerfahren war, zur Sensibilisierung und betonte, wie wichtig es sei, immer zu prüfen, woher die Casting-Vorschläge kommen, die viele junge Frauen über soziale Netzwerke erhalten.

-

NEXT Nicole Neumann machte Fotoshooting mit Indiana Cubero im Freien: „Göttlich“