Karen Paola kommentierte die Schwangerschaftsgerüchte: „Das musste nicht gesagt werden …“

Karen Paola kommentierte die Schwangerschaftsgerüchte: „Das musste nicht gesagt werden …“
Karen Paola kommentierte die Schwangerschaftsgerüchte: „Das musste nicht gesagt werden …“
-

Die Sängerin gab zu, dass sie wegen der Kommentare ihres Sohnes während der Sendung auf Instagram nervös gewesen sei und machte dazu eine unbekannte Ankündigung.

Karen Paola sah sich der Aufregung gegenüber, die seine jüngste Live-Übertragung hervorrief an diesem Samstag und klärte den Sachverhalt bezüglich einer angeblichen Schwangerschaft.

Die Sängerin versicherte, dass sie in den letzten Stunden keine Inhalte auf ihren sozialen Netzwerken hochladen konnte, weil dies der Fall sei die mitten im Familienurlaub von Orlando nach Miami reisen, schien von der Reaktion auf diese Übertragung überrascht zu sein.

Karen Paola bestritt eine Schwangerschaft und machte eine kuriose Ankündigung

In ihren Instagram-Storys bemerkte Karen: „Ich hatte keinen Kontakt, weil ich es mit meiner Familie genossen habe, aber „Mir wurde klar, dass es nach dem Auftritt, den ich gemacht habe, an bestimmten Orten Spekulationen gab, dass ich schwanger sei, und das ist nicht wahr.“

In die gleiche Richtung erklärte sie: „Kinder, ich bin nicht schwanger, die Familie wird auf dieser Seite nicht größer.“ Mein Sohn erzählte mir etwas und erzählte mir etwas und ich wurde nervös, weil es in diesem Moment nichts war, was gesagt werden musste. aber es hat nichts damit zu tun, dass ich schwanger bin.

Der Künstler hat dies jedoch präzisiert „In der Tat wird die Familie wachsen, aber mit einer Schwangerschaft hat das nichts zu tun und das alles kann ich euch erst am Dienstag erzählen, Das war für den Zeitpunkt, als es geplant war. „Das, ein Kuss für alle und ich bin nicht schwanger.“

In diesem Zusammenhang hat Karen Paola einen Countdown für nächsten Dienstag hinterlassen, an dem sie die Ankündigung überbringen wird, gweckt bei seinen Anhängern Neugier.

Es sei darauf hingewiesen, dass der Sohn der Sängerin sie während der Live-Übertragung fragte: „Mama, muss ich jetzt, wo die Familie größer wird, das Zimmer wechseln?“was die Internetnutzer erwartungsvoll zurücklässt.

Schauen Sie sich Instagram-Geschichten an:

-