Der häusliche Vorfall, den Furia erlitt, nachdem er Big Brother verlassen hatte: „Ich wurde gerettet“

Der häusliche Vorfall, den Furia erlitt, nachdem er Big Brother verlassen hatte: „Ich wurde gerettet“
Der häusliche Vorfall, den Furia erlitt, nachdem er Big Brother verlassen hatte: „Ich wurde gerettet“
-

Fury zeigte den häuslichen Vorfall, den er erlebt hatte

Erst vor ein paar Tagen, Juliana Wut Scaglione verließ das Haus von Großer Bruder (Telefe). Obwohl sein Verhalten ihm die nötige Aufmerksamkeit verschaffte, um die Endphase zu erreichen, reichte es nicht aus, um zu bleiben. Nach und nach wurden ihm bestimmte Freiheiten gewährt, darunter der Zugang zu seinem Mobiltelefon und die Rückkehr in seine Heimat. In diesem letzten Es ereignete sich ein unerwarteter Vorfall, der bei seinen Anhängern Besorgnis erregte.

„Mein Gott, sie wissen nicht, was mit mir passiert ist. Ich erhitze das Wasser an diesem Ort, verstehen Sie? „Nun, da war eine Kiste mit vielen Geschenken, ich habe es nicht gemerkt und sie fing an Feuer zu fangen.“verriet die ehemalige Teilnehmerin in ihren Geschichten von Instagram, wo er ein Video über den Zustand seiner Küche hochgeladen hat. “Jetzt, Ich habe die Geschenke aufbewahrt, die mir ein sehr göttliches Mädchen gegeben hat …“, erklärte er, während er den Zustand der Schachtel zeigte, die ihm ein Fan zusammen mit anderen Personen gegeben hatte, deren Namen auf der Pappschachtel standen, die durch den eingeschalteten Herd beschädigt wurde.

Bezüglich der Person, die ihr das Geschenk gemacht hat, betonte die Stuntfrau: „Sie ist eine Dame, die mich sogar angezogen hat, mir alles gegeben hat, ich liebe dich, Baby!“ „Aber hey, ich wurde gerettet, ich hätte fast mein Haus niedergebrannt!„, betonte er in einem Versuch, die Tatsache herunterzuspielen, dass er wenige Tage nach der Wiederaufnahme seines Alltagslebens zu Hause lebte und zu dem er zurückkehrte, nachdem er ein paar Tage in dem Hotel verbracht hatte, das ihm die Produktion des Zyklus ermöglichte.

Erwähnenswert ist, dass die ehemalige Konkurrentin seit kurzem ihr Handy in ihrem Besitz hat. Seine erste Veröffentlichung erfolgte erst vor wenigen Tagen, als er einige Fotos von seiner Zeit im Reality-Studio hochlud. Das war noch nicht alles, denn auch Er dankte dem wütendden Namen, mit dem er seine Fangruppe taufte. Als Plattform von Ziel Die junge Frau kommunizierte am liebsten mit ihren Followern und drückte ihre Gefühle in ihren Netzwerken aus, wo ihr Fandom am 11. Dezember entstand.

Der ehemalige Teilnehmer zeigte, wie eine Geschenkbox fast Feuer fing

Erste Geschichte nach sechs Monaten ohne Handyohne Kontakt mit der Außenwelt, ohne etwas über die Außenwelt zu wissen, Ein Joker-Spieler zu sein, Gott, was für ein Nervenkitzel„Scagliones Nachricht begann mit seiner Rückkehr zu seinem persönlichen Konto. „Ich liebe all die Liebe, die sie mir geben, das alles ist sehr stark für mich. So stark, dass mir die Worte fehlen, um zu beschreiben, was ich fühle. Sie sind so großartig, dass ich mir vorstellen kann, dass ich jeden Tag mit einer Kamera rede, ohne zu wissen, dass sie existieren. Das alles verdanke ich meiner Schwester Coy, Rubí, meiner Schwägerin Rocío und Ihnen, immer!“, fuhr er fort.

Bezüglich des Prozesses, der Sie außerhalb des Hauses erwartet, Sie wies darauf hin, dass sie sich in einer „Protokollphase befinde, in der sie sich allmählich erholen und sich an das Leben anpassen soll, an das Leben, das real ist“.. Er erwähnte auch seine Zeit beim Wettbewerb und kommentierte, dass er diese Erfahrung „sehr genossen“ habe.

Furias erste Nachricht, nachdem er die Kontrolle über sein Handy und seine sozialen Netzwerke wiedererlangt hatte (Instagram)

Erneut kommentierte er in Anspielung auf seine Follower: „Wütender Angriff! Bald werden wir diesen Wahnsinn feiern. Lasst uns zusammen viel Spaß haben und bald werde ich alle Briefe, Geschenke und mehr hochladen, die sie mir gebracht haben. Denn jetzt kommen die Geschenke für euch, ich bin der Öffentlichkeit etwas schuldig und so wird es auch sein!

Als Dankeschön, Juliana Er verwies auf alle Diskussionsteilnehmer der Serie, die er als „das wahre Auge von“ bezeichnete Großer Bruder”, an die Zuschauer und, zur Überraschung vieler, an Gastón Trezeguet und Cristian Urrizaga, im Volksmund als Cristian U bekanntzwei Personen, die beim Haus des Programms vorbeikamen und ihr ihre bedingungslose Unterstützung zeigten, seit sie das Gelände betrat.

-

NEXT Nicole Neumann machte Fotoshooting mit Indiana Cubero im Freien: „Göttlich“