Love and Thunder ist seine Schuld und er kann sich selbst nicht vergeben

Love and Thunder ist seine Schuld und er kann sich selbst nicht vergeben
Love and Thunder ist seine Schuld und er kann sich selbst nicht vergeben
-

„Love and Thunder“ kam bei den Kritikern nicht gut an, und Chris Hemsworth meint, es sei alles seine Schuld

Der Charakter von Thor ist einer der komplexesten Charaktere, die es zu verkörpern gilt.

Tritt dem Gespräch bei

Als Odin Thor zum ersten Mal den Gott des Donners nannte, hatte der Erbe von Asgard ironischerweise schreckliche Angst vor Stürmen. Aber trotzdem, in den Comics, Thor würde sich diesen Titel locker verdienen Nachdem er aus Midgar verbannt wurde, veränderte ein Ereignis sein Leben, das im ersten Teil explodierte und dank seines enormen verborgenen Potenzials zu einem der mächtigsten Superhelden im gesamten UCM wurde.

Chris Hemsworths Interpretation von Thor steht im Gegensatz zu der seines Comic-Pendants Es ist äußerst vollständig. Dieser Thor Live-Action Ist eine Mischung aus Ernsthaftigkeit und einer albernen Persönlichkeit, zu gleichen Beiträgen, was letztendlich zu einem äußerst sympathischen Charakter beiträgt. Ohne Zweifel ist er einer der komplexesten Charaktere im MCU Komplexität und Leichtigkeit gehen Hand in Hand.

Jedoch, Thor: Liebe und Donner (2022) Es war ein erheblicher Rückschlag in Thors Handlung.. Obwohl der Film eine Kopie einer Geschichte aus seinen Comics ist und über großes Potenzial verfügt, leidet er an einem chronischen Problem, bei dem jeder emotionale Moment mit einer gescheiterten Komödie verbunden ist.

Thor

Trotz des enormen Potenzials von Thor: Love and Thunder wurde der Film nicht gut aufgenommen

Das behauptet nun Marvel-Star Chris Hemsworth, zwei Jahre nach der Veröffentlichung des Spielfilms Er kann sich diese Fortsetzung immer noch nicht verzeihen. In einem Interview mit Vanity Fair denkt der Schauspieler über den Grund nach, warum der vierte Teil von „Thor“ eine gemischte Resonanz erhielt, sowohl von Kritikern als auch vom Publikum. Laut Hemsworth, Er ließ sich mitreißen und sieht nun, wie seine „Misserfolge“ dazu führten, dass die Produktion zu einer „Parodie“ wurde..

Ich ließ mich von Improvisation und Wahnsinn mitreißen und wurde zu einer Parodie auf mich selbst. Ich konnte nicht landen.

Laut dem Vanity Fair-Interview machte Hemsworth seine Aussage deutlich Gefühle der Frustration und Angst beim Spielen einer der beliebtesten Figuren dieses filmischen Universums in voller Ausdehnung. Zeitweise hatte der Schauspieler das Gefühl, ein Wachmann des Teams zu sein. Ich las einige Zeilen der anderen Leute und dachte: „Oh, sie haben viel bessere Dinge. Sie haben mehr Spaß“…Also fragte er sich: „Was macht mein Charakter?“. Hemsworth sagt, er habe sich ersetzbar gefühltNun, es ging nur darum, die Perücke, die Muskeln, den Anzug und sonst nichts zu haben.

Wir müssen jedoch klarstellen, dass Hemsworth mit seiner Aussage recht hat Liebe und Donner es war ein Misserfolg, Sie sagen zu Unrecht, dass dies allein Ihre Schuld ist.denn in Wirklichkeit gab es mehrere Gründe, die zu diesem millionenschweren Rückschlag führten.

Die komödiantischen Talente des Schauspielers waren außergewöhnlich Thor: Ragnarok, ein Teil, der trotz vieler exzentrischer Szenen ausgewogen wirkt. Außerdem, Hemsworth ist es gelungen, die Persönlichkeit der Figur genau wiederzugebenvom arroganten Gott am Rande der Selbstfindung bis zur Hülle eines gebrochenen Mannes, der durch ein Trauma verändert wurde.

Thor

Auch wenn der Ton des Films etwas unausgewogen war, war es nicht allein Hemsworths Schuld.

Und auch wenn Hemsworth seine Zeit mit seinem MCU-Co-Star Thor etwas bereut, Robert Downey Jr. hat nur großes Lob übrigda er seine Tätigkeit als qualifiziert hat „ein beeindruckender Drilling“:

Erstens war es sehr kompliziert, Thor als Charakter anzupassen, aber er und Ken Branagh haben herausgefunden, wie man darüber hinausgeht und es irgendwie nachvollziehbar, aber göttlich macht. Hemsworth ist meiner Meinung nach der komplexeste Charakter aller Avengers. Er hat Witz und Ernsthaftigkeit, aber auch Mäßigung, Feuer und Süße.

Im Augenblick, Hemsworths Zukunft als Thor ist unbekannt, aber vorerst deuten Gerüchte darauf hin, dass er die Rolle im fünften Teil der Thor-Saga erneut übernehmen wird. In diesem Spielfilm wird eine spannende Konfrontation mit Brett Goldsteins Herkules erwartet, außerdem wird er wahrscheinlich für zukünftige Teile der Saga zu den Avengers zurückkehren.

Tritt dem Gespräch bei

-

PREV „Solche Filme werden bald ausverkauft sein, und das ist gut so“: Bob Odendirk spielt in einem der schlechtesten Filme des letzten Jahres die Hauptrolle – Movie News
NEXT „La Habana de Fito“ erscheint, der in Kuba zensierte Dokumentarfilm mit Fito Páez