Warner Bros. gibt Veröffentlichungstermine für Supergirl und Mortal Kombat 2 bekannt

Warner Bros. gibt Veröffentlichungstermine für Supergirl und Mortal Kombat 2 bekannt
Warner Bros. gibt Veröffentlichungstermine für Supergirl und Mortal Kombat 2 bekannt
-

Supergirl: Frau von morgen (DC Comics)

Warner Bros. beginnt mit der Enthüllung seines Veröffentlichungsplans für die kommenden Jahre und zu den jüngsten Ankündigungen gehören die Veröffentlichungstermine zweier Filme, die von Comic- und Videospielfans mit Spannung erwartet werden. Dies gab das Unternehmen kürzlich in einer Pressemitteilung bekannt Super-Mädchen wird am 26. Juni 2026 in die Kinos kommen Mortal Kombat 2 Am 24. Oktober 2025 wird es endlich das Licht der Welt erblicken.

Super-Mädchen (dessen Titel erweitert wurde auf Supergirl: Die Frau von Morgen) werde haben Milly Alcock von das Drachenhaus in der Hauptrolle als Kara Zor-El. Der Film wird die zweite Produktion des neuen Universums sein D.C.nach Übermensch von James Gunn das am 11. Juli 2025 in die Kinos kommt. Das wiederum wurde bestätigt Craig Gillespieverantwortlich für CruellaEr übernimmt die Regie.

In unserer Folge sehen wir den Unterschied zwischen Superman, der seit seiner Kindheit auf die Erde geschickt und von liebevollen Eltern aufgezogen wurde, und Supergirl, die auf einem Felsen, einem Stück Krypton, aufwuchs und sah, wie alle um sie herum starben und starben wurden in den ersten 14 Jahren ihres Lebens auf schreckliche Weise ermordet und kamen dann auf die Erde“, Weiterentwicklung James Gunn über dieses Projekt. „Sie ist viel härter, sie ist nicht gerade das Supergirl, das wir gewohnt sind.“, fügte er über den Film hinzu, dessen Dreharbeiten nächstes Jahr beginnen sollen.

Jax ist einer der Charaktere, die in Mortal Kombat 2 zurückkehren werden.

Mortal Kombat 2hingegen, hatte seine Fotografie bereits im Januar abgeschlossen und hatte die Rückkehr von Simon McQuoid im Regiestuhl nach einem Drehbuch Jeremy Slater (Mond Ritter). Die Besetzung dieser Fortsetzung des beliebten Videospiel-Franchise besteht aus: Lewis Tan, Jessica McNamee, Josh Lawson, Mehcad Brooks, Joe Taslim, Hiroyuki Sanada, Adeline Rudolph, Tati Gabrielle Und Karl Urban von Die jungen Beitritt als Johnny Cage.

-

PREV Die Überraschung von „IF“, dem Kinderfilm von Ryan Reynolds, die Sie in Tränen ausbrechen lässt
NEXT Erster Trailer zu „The Shrouds“, dem neuen Horrorfilm von David Cronenberg („The Fly“) mit Lea Seydoux