„Disturbia“, der Psychothriller, der Netflix 17 Jahre nach seiner Premiere erobert

„Disturbia“, der Psychothriller, der Netflix 17 Jahre nach seiner Premiere erobert
„Disturbia“, der Psychothriller, der Netflix 17 Jahre nach seiner Premiere erobert
-

Mehr als 17 Jahre nach seiner Uraufführung Störung Es ist im großen Stil zurück. Der Film ist auf Netflix zu einem Phänomen geworden und ragt auf der Streaming-Plattform als einer der meistgesehenen Thriller heraus und über seine jüngsten Veröffentlichungen hinaus wie Die Bridgertons. Geleitet von DJ Caruso und mit einem anfänglichen Budget von 20 Millionen Dollar, Störung An der Kinokasse spielte der Film fast 120 Millionen ein. Trotz seines anfänglichen Erfolgs geriet der Film bis zu seiner kürzlichen Veröffentlichung auf Netflix etwas in Vergessenheit, wo er erneut die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich zog und neue Diskussionen in sozialen Netzwerken und Filmforen auslöste. Die Handlung folgt Grünkohl (Shia LaBeouf)ein Teenager unter Hausarrest, der zu vermuten beginnt, dass sein Nachbar ein Serienmörder ist.

Die Geschichte beginnt mit einem tragischen Autounfall, der Kale traumatisiert und emotional berührt. Nachdem er seinen Lehrer in einem Wutanfall geschlagen hat, wird Kale zu drei Monaten Hausarrest verurteilt. Ausgestattet mit einem Überwachungsgerät, das verhindert, dass er sich zu weit von seinem Haus entfernt, langweilt sich Kale schnell und beginnt, seine Nachbarn zu beobachten. Er nutzt ein Fernglas, um seine täglichen Aktivitäten auszuspionieren, und entwickelt dabei eine fast ungesunde Obsession für das Verhalten seines Nachbarn. Robert Turner (David Morse), dessen Handlungen ernsthaften Verdacht erregen. Was ist, wenn er ein Serienmörder ist?

Sie könnten interessiert sein an: Der Action-Thriller, der Netflix sofort nach seiner Premiere in den Bann zieht

Die Besetzung umfasst Sarah Roemer, Carrie-Anne Moss, Aaron Yoo Und David Morse. Sarah Roemer spielt Ashley, die neue Nachbarin, die Kales Liebesinteresse wird und ihm bei seinen Ermittlungen hilft, während Carrie-Anne Moss Julie, Kales Mutter, spielt, die hart arbeitet, während sie versucht, mit dem rebellischen Verhalten ihres Sohnes klarzukommen. Aaron Yoo spielt Ronnie, Kales besten Freund, der einen Hauch von Humor und Komplizenschaft in die Handlung einbringt. David Morses Darstellung des rätselhaften und verstörenden Nachbarn Robert Turner ist besonders eindringlich und wurde vielfach gelobt.

Produziert von Steven Spielberg und verglichen mit Heckscheibe von Alfred Hitchcock Aufgrund der Ähnlichkeit ihrer Argumente Störung wurde sogar beschuldigt, die Hauptrolle in dem Film von 1954 plagiiert zu haben James Stewart. Innerhalb der Geschichte steht Kales Charakter vor einer Reihe moralischer und psychologischer Dilemmata, während er versucht, die Wahrheit hinter seinen Beobachtungen herauszufinden. Ist Turner wirklich ein Serienmörder oder ist alles ein Produkt von Kales überaktiver Fantasie? Diese Frage hält die Spannung des Films aufrecht und fesselt den Zuschauer bis zum letzten Höhepunkt. Die Art und Weise, wie der Film die Balance zwischen Paranoia und konkreten Beweisen schafft, ist eine seiner Stärken und löst Debatten über die Wahrnehmung der Realität und die Verlässlichkeit unserer Beobachtungen aus.

Die Einbeziehung von Störung auf Netflix hat es nicht nur neuen Zuschauern ermöglicht, den Film zu entdecken, sondern auch zu einer Neubewertung seines Platzes im Thriller-Genre geführt. Die zunehmenden Diskussionen in den sozialen Netzwerken haben das Interesse an den im Film angesprochenen Themen wie Verletzung der Privatsphäre, Überwachung und Misstrauen wiederbelebt, die heute präsenter denn je sind. Die wieder steigende Beliebtheit des Films unterstreicht die nachhaltige Wirkung, die ein Film haben kann, unabhängig von der Zeit, die seit seiner ursprünglichen Veröffentlichung vergangen ist. Durch seinen erneuten Erfolg hat dieses Werk von DJ Caruso seinen Status als moderner Thriller bestätigt, der weiterhin Zuschauer auf der ganzen Welt fesselt und unterhält.

-

PREV Wer war Bing Bong und was geschah mit ihm im ersten Film?
NEXT Star Wars-Megastar wäre der nächste Batman auf der großen Leinwand