Der neue „Herr der Ringe“? Diese Saga wird 38 Jahre später dank ihres „genialen“ Schöpfers im Kino zum Leben erweckt – Filmnachrichten

Der neue „Herr der Ringe“? Diese Saga wird 38 Jahre später dank ihres „genialen“ Schöpfers im Kino zum Leben erweckt – Filmnachrichten
Der neue „Herr der Ringe“? Diese Saga wird 38 Jahre später dank ihres „genialen“ Schöpfers im Kino zum Leben erweckt – Filmnachrichten
-

Es handelt sich um eine Videospieladaption, die bei den Fans sowohl Angst als auch Begeisterung hervorruft.

Für alle, die die Welt der Videospiele lieben, werden diese Neuigkeiten sicherlich den Tag erhellen, und das ist es auch Es stellt sich heraus, dass bereits an der Verfilmung eines der beliebtesten Gaming-Franchises aller Zeiten von Nintendo gearbeitet wird.

Nach der Premiere seines neuesten Films „Planet der Affen: Neues Königreich“ denkt Wes Ball bereits an sein nächstes Projekt, das Millionen von Fans zufriedenzustellen verspricht, denn seinen Aussagen zufolge Er hat den Wunsch, die größten Wünsche der Fans zu erfüllen und gleichzeitig sicherzustellen, dass er voll in die Produktion eingebunden ist.

„Die Welt von Zelda ist eine Welt, in der ich gerne leben würde. Das möchte ich zu erschaffen versuchen: Sie muss sich echt anfühlen. Etwas Ernstes und Cooles, aber lustig und skurril.“, kommentierte Wes Ball darüber, was das Publikum von seiner Adaption von The Legend of Zelda erwarten kann. Als großer Bewunderer von James Camerons „Avatar“ und den Spielfilmen von Hayao Miyazaki erwähnte Wes Ball auch, dass diese wichtigen Werke als Inspiration für seinen nächsten Film dienen werden.

Auf eine Frage von Deadline teilte Tom Rothman, Präsident von Sony Pictures, mit, dass er von diesem Projekt sehr überzeugt sei und sicher sei, dass es seitdem ein großer Erfolg werde „Der Film wird in engster Zusammenarbeit mit entwickelt und produziert Shigeru Miyamoto (Videospielentwickler)“. Gerade Miyamoto war letztes Jahr auch an der Entwicklung von Super Mario Bros.: The Movie beteiligt, Grund genug also, der Verfilmung von Zelda zu vertrauen.

„Er ist darin ein wahres Genie, und es ist wirklich seine starke Vision, die den Film vorantreibt. Er hat das Franchise geschaffen und versteht es perfekt.“ Man muss sich nur die Ergebnisse von Super Mario Bros. ansehen, um das zu erkennen“, betonte Tom Rothman.

Daher werden Shigeru Miyamoto und Wes Ball sehr eng Hand in Hand zusammenarbeiten. ein Werk zu schaffen, das sowohl eingefleischten Fans des 1986 erschienenen Spiels gefallen kann, als auch Gelegenheitszuschauern, die noch nie Kontakt zu diesen Charakteren hatten.

Der Film von Die Legende von Zelda Es gibt noch kein offizielles Veröffentlichungsdatum und wird es wahrscheinlich auch in nächster Zeit nicht geben.Denn das Produktionsteam möchte ruhig und ohne Termindruck arbeiten, um das bestmögliche Produkt zu liefern.

Werden Sie Teil unserer Community in WhatsApp und erfahren Sie vor allen anderen alles über Filme und Unterhaltung.

-

NEXT Warner und DC bestätigen die Fortsetzung von Batman Ninja, dem Anime-Film des Schöpfers von Afro Samurai