Daniel Radcliffe spricht über seinen möglichen Auftritt in der „Harry Potter“-Remake-Reihe

Daniel Radcliffe spricht über seinen möglichen Auftritt in der „Harry Potter“-Remake-Reihe
Daniel Radcliffe spricht über seinen möglichen Auftritt in der „Harry Potter“-Remake-Reihe
-

Die Remake-Serie von ‘Harry Potter Es ist eines der Projekte, an die Warner Bros. Discovery die größten Erwartungen hegt. Ein ehrgeiziges Projekt, das uns noch einmal in die von JK Rowling geschaffene Fantasiewelt eintauchen lässt, die vor mehr als zwei Jahrzehnten erstmals in die Kinos kam. Wie lange müssen wir warten? David Zaslav, CEO des Unternehmens, hat das Startfenster für die erste Staffel auf 2026 festgelegt, es wird also noch eine Weile dauern. Es gibt viele Gerüchte rund um das Werk, und eines besagt, dass alte Bekannte der Saga daran beteiligt sein werden Daniel Radcliffeder Schauspieler, der Harry Potter spielte, einer von ihnen: „Wie der Rest der Welt bin ich sehr aufgeregt, es als Zuschauer zu sehen.“

Radcliffe sprach auf dem YouTube-Kanal: UND! Nachricht, über die neue Serie und seine mögliche Teilnahme: „Das glaube ich nicht. Ich denke, dass sie sehr klugerweise einen klaren Durchbruch wollen, und ich weiß nicht, ob es für uns funktionieren würde, etwas dagegen zu unternehmen. Soweit ich weiß, versuchen sie, bei Null anzufangen, und ich bin mir sicher, dass derjenige, der das macht, sich einen eigenen Namen machen will und wahrscheinlich nicht dafür sorgen möchte, dass der alte Harry irgendwo einen Cameo-Auftritt macht. Ich suche also definitiv nicht danach, aber ich wünsche ihnen natürlich alles Glück der Welt und freue mich sehr, die Fackel weiterzugeben, aber ich glaube nicht, dass ich sie physisch weitergeben muss An.”

Die Rückkehr des „Harry Potter“-Universums

„Harry Potter“, eines der erfolgreichsten Franchises unserer Zeit, ist nach wie vor ein riesiges Phänomen, und ein gutes Beispiel dafür ist die Tatsache, dass Hogwarts Legacy das meistverkaufte Videospiel des Jahres 2023 war. Es gibt auch viele Erwartungen Ungewissheit, in der Serie platziert, aber wir müssen noch abwarten, ob es gelingt, dem Originalwerk gerecht zu werden.

-

PREV Anya Taylor-Joy spielte in einem der besten Filme des seltsamsten Kinojahres mit: Er ist gerade auf Netflix angekommen – Filmnachrichten
NEXT 170 Millionen Menschen sahen diesen für 4 Oscars nominierten Film