Das ist die Anzahl an Filmen, die ein Mensch pro Jahr sehen muss, damit Hollywood nicht bankrott geht

Das ist die Anzahl an Filmen, die ein Mensch pro Jahr sehen muss, damit Hollywood nicht bankrott geht
Das ist die Anzahl an Filmen, die ein Mensch pro Jahr sehen muss, damit Hollywood nicht bankrott geht
-

Die Anzahl der Filme, die Kinobesucher pro Jahr sehen, entscheidet über das Überleben Hollywoods

Es gibt viele Faktoren, die berücksichtigt werden müssen

Tritt dem Gespräch bei

Wenn man bedenkt, dass die Kinokassen im Jahr 2023 Rekordeinnahmen von mehr als 9 Milliarden US-Dollar erzielten, waren die Chancen, diesen Wert zu erreichen oder zu übertreffen, zu Beginn des Jahres recht gering. Allerdings erwarteten nur wenige eine so große Herausforderung wie die, mit der die Filmindustrie derzeit konfrontiert ist, da die Aussichten schlechter sind als vorhergesagt. Die einzige Hoffnung für Hollywood besteht darin, dass die Leute anfangen, ins Kino zu gehen.

Schauen Sie sich einfach die Filme mit den höchsten Einspielzahlen des Jahres 2023 an, um die Gründe zu verstehen, die in der Branche die Alarmglocken schrillen lassen. Bisher wurden im Ticketverkauf im Jahr 2024 20 % weniger Einnahmen erzielt als im letzten Jahr zum selben Datum.

Die Zahlen lügen nicht

Düne

Mit diesem Betrag würde Hollywood überleben, aber nicht vollständig gedeihen.

Laut Analysten Ein Teil der überwältigenden Zahl im Jahr 2023 ist ein Post-Pandemie-Effekt. In diesem Sinne erfordert die Rede von einer gesunden Erholung der Kinokassen, ohne die Objektivität zu verlieren, die Berücksichtigung der vor dem Lockdown erreichten Niveaus. Zwischen 2009 und 2019 blieb die jährliche Sammlung von mehr als 10 Milliarden US-Dollar konstant.

Vor diesem Hintergrund ist es an der Zeit, mathematische Kenntnisse zu nutzen und mit dem Rechnen zu beginnen. Derzeit zeigen Daten der offiziellen Volkszählung der Vereinigten Staaten, dass im Land 336,4 Millionen Einwohner leben, und zwar gemäß den Angaben von StatistaSeit 2022 gehen etwa 80 % von ihnen gelegentlich ins Kino. Auf diese Weise können wir darüber spekulieren, Heute gibt es allein in Nordamerika rund 269 Millionen potenzielle Kinobesucher..

In Anbetracht dessen, laut Die Zahlender durchschnittliche Preis einer Eintrittskarte in den Vereinigten Staaten beträgt 10,78 US-Dollar, wenn wir daraus den durchschnittlichen Betrag von 10 Milliarden US-Dollar dividieren, impliziert die Notwendigkeit, jährlich 927.643.785 Tickets zu verkaufen um über gesunde Einspielergebnisse zu sprechen.

Der letzte Teil der Berechnung ist der wichtigste, denn wenn wir das erhaltene Ergebnis durch die Anzahl der berechtigten amerikanischen Kinobesucher dividieren, erhalten wir: Jede Person muss mindestens 3 oder 4 Tickets kaufen. pro Jahr, eine Zahl, die leicht zu erreichen klingt.

Die möglichen Hindernisse

Kung Fu Panda 4

Kinderfilme sind wichtiger als wir vielleicht denken

Obwohl es für einen Kinofan kein Problem darstellt, 3 bis 4 Eintrittskarten zu kaufen, Es gibt Variablen, die Sie daran hindern können, Ihr Ziel zu erreichen.. Erstens ist da die Tatsache, dass einige der infrage kommenden Kandidaten Kinder sind. Obwohl das Kinderpublikum offensichtlich nicht in der Lage ist, Karten zu kaufen, kann dies einen positiven Einfluss haben, wenn wir den Erfolg berücksichtigen Super Mario Bros im Jahr 2023, und das Kung Fu Panda 4 Es ist einer der wichtigsten Filme des Jahres. Aber wir wenden uns auch gegen das Fehlen von Familienproduktionen, die Kinder fördern.

Auf der anderen Seite steht die Branche vor der größten Herausforderung: die Ankunft von Streaming und VOD haben die Gewohnheiten der Kinobesucher verändert. Früher gingen die meisten Liebhaber der siebten Kunst viel öfter als nur viermal ins Kino, doch jetzt warten sie lieber ein paar Wochen nach der Veröffentlichung der Filme und genießen sie bequem von zu Hause aus.

Obwohl es bedeutet, im Spiel zu bleiben, bedeutet die Beschaffung von 10 Milliarden US-Dollar pro Jahr, ist alles andere als ein prosperierender und wachstumsorientierter Markt für Theaterbesitzer, die jede Woche den Kampf teilen, den Niedergang zu überleben. Mit der Offenlegung dieser Zahlen soll nicht die Absicht verfolgt werden, die Menschen dazu zu ermutigen, sich mehr Filme anzusehen. Die Erholung der Branche hängt von der Strategie ab, die die Studios umsetzen, um die Aufmerksamkeit des Publikums zu wecken und es davon zu überzeugen, die Kinos zu füllen.

Letztlich entscheidet die Qualität der Produktionen darüber, wie viele Zuschauer ins Kino kommen. Gleichzeitig, Diese Zahl bestimmt die Beständigkeit Hollywoods als Mekka der Filmindustriedenn obwohl es sich um eine der größten Unterhaltungsindustrien der Welt handelt, hängt ihr Betrieb immer noch von der Aufnahmebereitschaft und Unterstützung der Öffentlichkeit ab.

Du kannst Folgen Alpha Beta auf Facebook, WhatsApp oder Twitter (X) um über die neuesten Videospielnachrichten auf dem Laufenden zu bleiben.

Tritt dem Gespräch bei

-

NEXT Warner und DC bestätigen die Fortsetzung von Batman Ninja, dem Anime-Film des Schöpfers von Afro Samurai