Zu guter Letzt! Der MCU-Held der ersten Stunde wird sein eigenes Spin-off haben, das eine der besten Marvel-Serien fortsetzt – Serienneuigkeiten

Zu guter Letzt! Der MCU-Held der ersten Stunde wird sein eigenes Spin-off haben, das eine der besten Marvel-Serien fortsetzt – Serienneuigkeiten
Zu guter Letzt! Der MCU-Held der ersten Stunde wird sein eigenes Spin-off haben, das eine der besten Marvel-Serien fortsetzt – Serienneuigkeiten
-

Es kommt die Nachricht von einem der Projekte, von dem man annahm, dass es in einer Disney-Schublade aufbewahrt wird

Als Stimme von Tony Starks (Robert Downey Jr.) künstlicher Intelligenz JARVIS war Paul Bettany bereits Teil des ersten Films im Marvel Cinematic Universe, Iron Man. Avangers: Zeitalter des Ultron Von da an erlaubte er sich, den Anzug des mächtigen Androiden Vision anzuziehen.

Und mit Scarlet Witch und Vision im Jahr 2021 gelang es ihr, sich als eine der besten Disney+-Serien aller Zeiten zu positionieren. Im Mittelpunkt der Story der Serie stand vor allem die große Liebe zwischen Vision und Wanda Maximoff (Elizabeth Olsen), die in Wirklichkeit nur ein Bild des verstorbenen Vision heraufbeschworen hat Avengers: Infinity War.

Am Ende der Serie entstand jedoch ein neuer, ganz in Weiß gehaltener Vision, der zunächst keine Erinnerungen an die vorherigen Ereignisse hatte. Aber dann entkam er einfach der Realität, die Wanda geschaffen hatte und Seitdem wurde er nie mehr im MCU gesehen.

Im Jahr 2022 wurde bekannt gegeben, dass eine Serie namens Visionssuche dass sie das ändern sollte und wir erfahren würden, was aus ihm geworden sei, aber von ihr hörte man bisher nichts mehr. Berichten zufolge Vielfalt, Endlich wird es eine Vision geben seine eigene Serie auf Disney+ für 2026.

Disney+

Vision weiß

Wenn die Serie in diesem Jahr veröffentlicht würde, wäre sie Teil von die sechste Phase des UCM vor seinem Abschluss mit Rächer 6 die am 5. Mai 2027 Premiere haben wird. Der Titel der Serie ist noch nicht bekannt, aber es ist sicher, dass Paul Bettany seine ikonische Rolle wiederholen wird.

Darüber hinaus ist der Schöpfer von Scharlachrote Hexe und VisionJac Schaeffer, wird das Projekt nicht mehr, wie ursprünglich geplant, leiten Visionssuche. An seiner Stelle trat Terry Matalas (Star Trek: Picard) wie neu Showrunner.

Es gibt endlich einen Veröffentlichungstermin für die Serie, von dem ich hoffe, dass er das Marvel Cinematic Universe wiederbelebt

Die Rückkehr von Vision in Serie wird sein zweites Projekt aus geboren Scharlachrote Hexe und Vision nach Agatha die ganze Zeit mit Kathryn Hahn, das am 18. September auf Disney+ Premiere feiert.

-

PREV Rezensionen: Rezension zu „Ich – Einfach unverbesserlich 4“, Animationsfilm von Chris Renaud
NEXT Dieses Meisterwerk des Kriegskinos spiegelt wie kaum ein anderer Film den Wahnsinn des Krieges wider – Filmnachrichten