Wie hoch war Will Smiths Gehalt in Bad Boys 4?

-

Tras el éxito de Bad Boys 4, se filtró el impresionante sueldo que recibió Will Smith.

Recordemos que a cuatro años del lanzamiento de Bad Boys For LifeBilall Fallah y Adil El Arbi vuelven para esta nueva entrega de la taquillera franquicia de acción.

El filme, que trae de regreso a los detectives Mike Lowrey y Marcus Burnett, se convirtió en todo un éxito con casi 230 millones de dólares a nivel global.

¿Cuál fue el sueldo que recibió Will Smith en Bad Boys 4

Dies hat Smith nicht nur erneut zu einem der profitabelsten Schauspieler der Branche gemacht und seine Absage nach der Ohrfeige hinter sich gelassen Chris Rock während der Oscars im März 2022.

Es bestätigt auch seinen Wiederaufstieg als großer Hollywoodstar, wie Smiths astronomisches Gehalt zeigt Böse Jungs 4 was laut Variety darauf hinauslaufen würde 25 Millionen Dollar.

Eine mehr als beachtliche Summe, wenn man bedenkt, dass bei der Veröffentlichung des ersten Teils der von Michael Bay inszenierten Reihe im Jahr 1995 Smith erhielt 2 Millionen Dollarnoch weniger, als sein Partner Martin Lawrence, der damals auch Regisseur und großer amerikanischer Fernsehstar war, 6 Millionen Dollar verlangte.

In der Fortsetzung, die 2003 erschien, erhöhte Smith seine Erwartungen deutlich, indem er sein Gehalt mit dem Zehnfachen verzehnfachte, bis er erreichte 20 Millionen Dollar.

Es dauerte eine Weile, bis das Franchise auf die große Leinwand zurückkehrte, was erst 2020 gelang Böse Jungs fürs Lebenwofür Smith bezahlt wurde 17 Millionen Dollar.

Für diesen dritten Film verdiente der Schauspieler, der Marcus Burnett spielt, 6 Millionen Dollar. 11 weniger als die 17, die Smith erhielt.

Allerdings ist noch unbekannt, wie viel Lawrence verdient hat Böse Jungs: Ride or Die, Die Zahl könnte zwischen 6 und 15 Millionen Dollar schwankenund möglicherweise sogar noch mehr nach dem Erfolg, den bereits der dritte Teil erzielte, der mit 426 Millionen Dollar den höchsten Einspielergebnis der Saga darstellte.

Bad Boys 4: una cinta llena de estrellas

Der Film wurde erneut von Bilall Fallah und Adil El Arbi inszeniert und zeigt auch die Rückkehr von Vanessa Hudgens (High-School-Musical) als Kelly, Alexander Ludwig (Wikinger) als Dorn, Paola Núñez (Resident Evil) als Rita Secada.

In der Zwischenzeit hat Tasha Smith (Drei ist eine Menschenmenge) ersetzte Theresa Randle (Space Jam) als Theresa Burnett, die Frau von Lawrences Charakter, zusätzlich zur Aufnahme neuer Gesichter wie Rhea Seehorn (Ruf lieber Saul an), Ioan Gruffudd (Die fantastischen Vier) und Eric Dane (Euphorie).

Haben Sie Fehler gefunden? Lass uns wissen

-