Laut Harvard sind dies die drei Filme, die Ihren Geist am meisten anregen werden: „Teach me about Science“.

Laut Harvard sind dies die drei Filme, die Ihren Geist am meisten anregen werden: „Teach me about Science“.
Laut Harvard sind dies die drei Filme, die Ihren Geist am meisten anregen werden: „Teach me about Science“.
-

Möchten Sie Ihren Geist etwas mehr als sonst anregen? Die Harvard University hat kürzlich einen Artikel verfasst, der die Kraft des Kinos zur Förderung von Intelligenz und Kreativität hervorhebt. Diese Studie hat wählte drei Filme aus, die den Verstand des Zuschauers auf einzigartige und tiefgreifende Weise auf die Probe stellen. Im Folgenden untersuchen wir, wie jeder dieser Filme Ihnen helfen kann Erweitern Sie Ihren Horizont mental jenseits des Emotionalen und Rationalen.

„Vertigo“ (1958)

„Vertigo“ von Alfred Hitchcock ist ein klassischer Film, der sich mit Themen wie Besessenheit, psychischer Lähmung und der fragilen Natur der Liebe beschäftigt. Die Geschichte folgt dem Detektiv Scottie Ferguson (gespielt von James Stewart), der an Höhenangst leidet. Nachdem er nach dem Tod eines Kollegen in den Ruhestand geht, wird er als Nachfolger eingestellt Madeleine (Kim Novak), die Frau eines Freundes, die von einem Geist besessen zu sein scheint. Der Komplexität psychologisch der Charaktere und der komplizierten Erzählung von Hitchcock macht „Vertigo“» ein Film, der fordert den Geist des Betrachters herauswodurch ihre analytischen und emotionalen Fähigkeiten stimuliert werden.

„Blauer Samt“ (1986)

Geleitet von David Lynch, „Blue Velvet“» ist bekannt für seinen surrealen Stil und seine Mischung aus Psycho-Horror und Film Noir. Der Film folgt dem jungen Jeffrey Beaumont (Kyle MacLachlan), der auf einem Feld ein menschliches Ohr entdeckt und in ein dunkles Geheimnis um den Sänger hineingezogen wird. Dorothy Vallens (Isabella Rossellini) und das sadistischer Frank Booth (Dennis Hopper). Lynch nutzt diese Erzählung, um die dunkelsten Ecken der menschlichen Psyche und die Dualität dazwischen zu erkunden Schein und Wirklichkeit. „Blue Velvet“ regt den Geist an, indem es die Wahrnehmungen des Menschen herausfordert Betrachter und bieten mehrere Interpretationsebenen.

„Inside Out 2“ (2024)

Die Fortsetzung des erfolgreichen Animationsfilms «Intensiv«, veröffentlicht im Juli 2024, erforscht weiterhin die Welt der Emotionen im Kopf eines Teenagers. In dieser Folge müssen sich die emotionalen Charaktere neuen Herausforderungen und Veränderungen im Leben ihres Gastgebers Riley stellen.. „Inside Out 2“ ist ein Film, der unterhält und gleichzeitig über die Komplexität menschlicher Emotionen und deren Auswirkungen auf das Verhalten in der unvermeidlichen Phase der Adoleszenz aufklärt.. Der Film nutzt Animationen, um Konzepte zugänglich zu machen psychologisch komplex, was es zu einem leistungsstarken Werkzeug für macht stimulieren beide Kreativität als die emotionale Intelligenz des Betrachters.

Welchen Einfluss hat das Kino mit diesen Filmen auf den menschlichen Geist?

Die Harvard-Schrift sagt uns, wie das ist Filme Sie können einen erheblichen Einfluss auf die Psyche der Menschen haben. Filme wie „Schwindel” Und “Samt Blau» Sie testen den Betrachter kritisch denken und Details analysieren Komplexwährend „Intensiv 2» befasst sich mit emotionaler Intelligenz und Empathie in schwierigen Zeiten wie der Jugend. Er KinoLaut der Studie ist es ein pädagogisches Werkzeug, das den Geist bereichern kann Erweitern Sie den kognitiven Teil des Gehirns.

Teilen Sie Wissenschaft, teilen Sie Wissen.

-

NEXT Warren File 4 hat bereits einen Kinostarttermin für den finalen Kampf