BOMEs 37 %-Gewinne Cloud SHIB- und PEPE-Preisprognosen: Sind Memecoins vorbei?

-
  • BOME war in der vergangenen Woche ein Ausreißer im Memecoin-Bereich.
  • In den letzten sieben Tagen wurden über 25 Millionen BOME-Token verbrannt.

Meme-Buch [BOME] setzte seinen Aufwärtstrend in den letzten Tagen fort und stieg laut CoinMarketCap-Daten in den letzten 24 Stunden um mehr als 11 %.

Außerdem wurde es nach Dogecoin die am zweithäufigsten gehandelte Meme-Münze in den letzten 24 Stunden [DOGE]mit einem Umsatz von fast 1,14 Milliarden US-Dollar. Damit weitete der Token seine wöchentlichen Gewinne auf 37 % aus.

Tatsächlich die Solana [SOL]Der tokenbasierte Token war mit den beliebten Shiba-Inu-Münzen ein Ausreißer in der Währungs-Meme-Landschaft [SHIB] und Pepe [PEPE] Umgang mit wöchentlichen Verlusten zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels.

BOME ist immer noch stark

Der jüngste Anstieg könnte unter anderem auf einen dramatischen Anstieg der Token-Burn-Rate zurückzuführen sein.

Mehr als 25 Millionen Token wurden in den letzten sieben Tagen aus dem Verkehr gezogen, wie AMBCrypto mithilfe eines Dune-Dashboards feststellte, was dazu beitrug, deflationären Druck auf BOME auszuüben.

Die Zahl der täglich aktiven BOME-Nutzer hat in den letzten zwei Tagen erheblich zugenommen, nachdem sie Ende März ein Plateau erreicht hatte. Folglich nahmen auch die täglichen On-Chain-Transaktionen zu.

Die Gesamtzahl der BOME-Wallets ist zum 2. April auf fast 64.000 gestiegen.

Allerdings hat die starke On-Chain-Aktivität nicht zu mehr Diskussionen über die Münze in den sozialen Medien geführt.

Laut AMBCrypto-Analyse von Santiment-Daten gingen die Erwähnungen von BOME auf wichtigen Kanälen, die sich auf Kryptowährungen konzentrieren, nach der anfänglichen Aufregung stark zurück. Dies könnte sich in den kommenden Tagen möglicherweise auf die Einzelhandelsbeteiligung auswirken.

Der Boden

BOME ist ein Produkt von Solanas Vorverkaufswahn und hat in weniger als drei Wochen seit seiner Einführung eine Marktkapitalisierung von 1 Milliarde US-Dollar erreicht.

BOME wurde vom Kunstproduzenten Darkfarms entwickelt, der auch einen ähnlichen PEPE-Token mit Froschmotiv entworfen hat. BOME ist ein experimentelles Token-Projekt, das darauf abzielt, Memes und dezentrale Speicherlösungen zu kombinieren.

Seit dem Vorverkauf ist die Nachfrage nach BOME sprunghaft angestiegen, und mehrere bekannte Krypto-Börsen haben es auf ihren Plattformen gelistet.


Ist Ihr Portemonnaie grün? Sehen Sie sich den SOL-Leistungsrechner an


Einzelhändler haben auf der Suche nach schnellen Gewinnen aggressiv die Lawine von Meme-Münzen auf der Solana-Kette gejagt.

Es sind jedoch Berichte über Missmanagement und Fehlverhalten aufgetaucht, die Skeptiker dazu veranlassen, vor diesen Initiativen zu warnen.

Weiter: Die Führungskraft sagt, dass die bevorstehende Halbierung von Bitcoin ein „anderes Ausmaß“ annimmt, da…

Dies ist eine automatische Übersetzung unserer englischen Version.

-

PREV Warren Buffett hat 157 Milliarden US-Dollar in diese beiden der glorreichen Sieben investiert. Welche sind das?
NEXT Spotify bereitet eine Preiserhöhung und die Schaffung einer neuen Art von Basisabonnement ohne Hörbücher vor | Firmen