Lebst du in Madrid oder Barcelona? Hier ist der Benzinpreis für den 24. Mai

Lebst du in Madrid oder Barcelona? Hier ist der Benzinpreis für den 24. Mai
Lebst du in Madrid oder Barcelona? Hier ist der Benzinpreis für den 24. Mai
-

Die Treibstoffkosten ändern sich täglich (Infobae)

Der Benzinpreis wird ständig aktualisiert, daher ist es wichtig, die Kosten pro Liter zu kennen und den Tank optimal zu füllen.

Sind hier durchschnittliche Benzinpreise in Madrid, Barcelona, ​​​​Malaga, Sevilla, Valencia und Saragossa Für diesen Freitag, den 24. Mai, werden nach Angaben des Ministeriums für den ökologischen Wandel und die demografische Herausforderung die höchsten und niedrigsten Punkte aufgeführt, damit Sie nicht überrascht werden.

Erwähnenswert sind die Kraftstoffpreise werden durch eine Reihe von Faktoren definiertso wie die Internationaler Ölpreisvon Produkte Und des Dollarssowie für Steuernweiter Vertriebskosten Und Vermarktung.

Die ersten drei Punkte werden vom Markt definiert, die Steuern werden von Regierungsbehörden festgelegt und die Vertriebs- und Marketingspanne hängt unter anderem vom geografischen Standort und den Beziehungen zwischen Ölunternehmen und Vertriebshändlern ab.

Diesel A
Höchstpreis: 1.639 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.299 Euro pro Liter

Diesel A Premium
Höchstpreis: 1.727 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.359 Euro pro Liter

Benzin 95 E5
Höchstpreis: 1.819 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.469 Euro pro Liter

Benzin 98 E5
Höchstpreis: 1.969 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.599 Euro pro Liter

Diesel A
Höchstpreis: 1.655 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.305 Euro pro Liter

Diesel A Premium
Höchstpreis: 1.729 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.399 Euro pro Liter

Benzin 95 E5
Höchstpreis: 1.799 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.439 Euro pro Liter

Benzin 98 E5
Höchstpreis: 1.941 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.625 Euro pro Liter

Diesel A
Höchstpreis: 1.677 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.348 Euro pro Liter

Diesel A Premium
Höchstpreis: 1.749 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.408 Euro pro Liter

Benzin 95 E5
Höchstpreis: 1.789 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.538 Euro pro Liter

Benzin 98 E5
Höchstpreis: 1.939 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.729 Euro pro Liter

Diesel A
Höchstpreis: 1.644 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.419 Euro pro Liter

Diesel A Premium
Höchstpreis: 1.709 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.529 Euro pro Liter

Benzin 95 E5
Höchstpreis: 1.769 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.589 Euro pro Liter

Benzin 98 E5
Höchstpreis: 1.925 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.809 Euro pro Liter

Diesel A
Höchstpreis: 1.609 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.279 Euro pro Liter

Diesel A Premium
Höchstpreis: 1.689 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.289 Euro pro Liter

Benzin 95 E5
Höchstpreis: 1.789 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.455 Euro pro Liter

Benzin 98 E5
Höchstpreis: 1.939 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.599 Euro pro Liter

Diesel A
Höchstpreis: 1.579 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.419 Euro pro Liter

Diesel A Premium
Höchstpreis: 1.659 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.368 Euro pro Liter

Benzin 95 E5
Höchstpreis: 1.777 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.544 Euro pro Liter

Benzin 98 E5
Höchstpreis: 1.891 Euro pro Liter
Minimaler Preis: 1.719 Euro pro Liter

Die Kraftstoffpreise ändern sich täglich (Reuters)

Im besonderen Fall der in diesem Artikel veröffentlichten Informationen über Kraftstoffpreise in Madriddies und das des restlichen Landes werden auf der offiziellen Seite des „Tankstellen-Geoportals“ des Ministeriums für den ökologischen Wandel und die demografische Herausforderung veröffentlicht.

Hierzu ist jeder Tankstellenbetreiber verpflichtet Senden Sie Ihre Kosten mindestens einmal pro Woche – jeden Montag – oder bei Preisänderungen.

Nicht nur diejenigen Betreiber, die ihre Kostendaten nicht aktualisieren Sie erscheinen nicht mehr im „Tankstellen-Geoportal“ aber auch kann gemeldet werden wegen Nichteinhaltung.

Auch Tankstellen können bestraft werden berichten von anderen Preisen als denen, die sie tatsächlich anbieten an seine Kunden.

Bei den allgemeinen Kraftstoffkosten hängt deren Schwankung von verschiedenen Faktoren ab, sowohl national als auch international.

Obwohl die Internationaler Ölpreis Es ist die Grundlage für die Ermittlung des Preises, zu dem ein Liter Benzin verkauft werden kann. Die Wahrheit ist, dass es nicht direkt davon abhängt.

Zunächst müssen wir bedenken, dass auf internationalen Märkten die Öl wird in Dollar notiertwährend in Spanien Kraftstoffe in Euro verkauft werden.

Wenn der internationale Ölpreis um 5 % sinkt, der Dollar jedoch im gleichen Zeitraum gegenüber dem Euro um 10 % an Wert gewinnt, wird erwartet, dass die Verkaufskosten für Treibstoff in Euro steigen. Und umgekehrt.

Dazu müssen wir zwei Faktoren hinzufügen: die kommerzielle Marge, die sich täglich ändern, wie der internationale Ölpreis und der Wechselkurs; ebenso wie Sondersteuerndie jährlich variieren kann.

-

PREV Der Satelliten-Internetdienst von Amazon kommt in Argentinien an, um mit Starlink von Elon Musk zu konkurrieren
NEXT Grundgesetz: An einem Tag stieg der Wert lokaler Banken und Energieunternehmen, die in den USA notiert sind, um fast 1,7 Milliarden US-Dollar