Finden Sie vergessenes Geld bei Banken und begleichen Sie Ihre Bankschulden

Finden Sie vergessenes Geld bei Banken und begleichen Sie Ihre Bankschulden
Finden Sie vergessenes Geld bei Banken und begleichen Sie Ihre Bankschulden
-

Wenn Sie jemals Geld bei einer Bank oder einem Finanzinstitut vergessen haben, haben wir gute Nachrichten für Sie! Jedes Jahr veröffentlichen Banken die Liste der Bankschulden, also des Geldes, das von seinen Besitzern in diesen Instituten „vergessen“ wurde. Wenn Sie Geld zu Ihren Gunsten haben, ist es wichtig, dass Sie wissen, ob Sie Bankschulden haben, um diese eintreiben zu können.

Wer kann Bankschulden haben?

Natürliche oder juristische Personen, die Kunden von Banken oder Finanzinstituten sind oder waren, können Bankschulden haben. Das heißt, wenn Sie jemals ein Konto oder einen Vertrag bei einer Bank hatten, kann es sein, dass Geld zu Ihren Gunsten darauf wartet, abgeholt zu werden.

In welchen Situationen werden Bankkredite nicht in Anspruch genommen?

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Gelder für bestimmte Situationen nicht gelten, wie z. B. Einlagen und Einlagen mit unbestimmter Laufzeit oder mit automatischer Verlängerungsklausel, Garantiequittungen oder Einlagen, durch Reiseschecks erhaltene Beträge und Fälle, in denen eine Einbehaltung erfolgt. Verpfändung oder Embargo für Geld.

Wie überprüfen Sie, ob Sie Geld zum Einsammeln haben?

Um herauszufinden, ob bei einer Bank im Land Geld darauf wartet, abgeholt zu werden, müssen Sie die folgenden Anweisungen befolgen:

  1. Rufen Sie die Suchmaschine der Finanzmarktkommission auf (hier klicken).
  2. Schreiben Sie Ihren Namen auf.
  3. Wählen Sie „Credits suchen“.

Auf der Website wird angezeigt, ob auf Ihren Namen Guthaben verfügbar ist, einschließlich des Betrags, der Währungsart und der Bank, bei der Sie die Auszahlung vornehmen müssen. Denken Sie daran, für die Durchführung des Bezahlvorgangs immer Ihren aktuellen Personalausweis bereitzuhalten.

-

PREV Entscheidende Stunden für Javier Milei und Angst um den Dollar ohne Rechtsgrundlagen
NEXT Dollar: Schlusskurs heute, 11. Juni in Costa Rica