Die Wall Street eröffnet gemischt, beflügelt durch einen Anstieg der Nvidia-Aktien

Die Wall Street eröffnet gemischt, beflügelt durch einen Anstieg der Nvidia-Aktien
Die Wall Street eröffnet gemischt, beflügelt durch einen Anstieg der Nvidia-Aktien
-

New York, 25. Juni (EFE). – Die Wall Street eröffnete diesen Dienstag in gemischtem Terrain und der Dow Jones Industrial Average, ihr Hauptindikator, fiel um 0,05 %, während die Nvidia-Aktien nach einem Rückgang in den letzten Sitzungen wieder anstiegen und die Gewinne schmälerten die Hauptindikatoren.

Zehn Minuten nach Eröffnung des Börsenparketts stand der Dow Jones bei 39.391 Punkten; Der selektive S&P 500 stieg um 0,14 % auf 5.455 Einheiten und der technologische Nasdaq stieg um 0,38 % auf 17.562 Punkte.

Nvidia-Aktien steigerten heute Morgen die Gewinne des S&P 500 und des Nasdaq, nachdem sie gestern, Montag, um mehr als 6 % gefallen waren, ihren schlechtesten Tag seit April verzeichneten und in den Korrekturbereich eindrangen.

Gemessen an der Marktkapitalisierung hat der Technologieriese seit letztem Donnerstag rund 550 Milliarden US-Dollar an Marktwert verloren.

„Nur 15 Unternehmen im gesamten S&P 500 haben eine Kapitalisierung von mehr als 500 Milliarden US-Dollar, und Nvidia hat in weniger als einer Woche mehr als diese Zahl verloren, obwohl es weiterhin das drittwertvollste Unternehmen im Index bleibt“, erinnert sich Analyst Tom Essaye. in seinem täglichen Sevens Report.

Andere Experten verharmlosen den Absturz von Nvidia, das in diesem Jahr dank des „Booms“ der künstlichen Intelligenz (KI) in den Fokus des Marktes gerückt ist, und betonen, dass der Sommer für die Technologiebranche normalerweise eine schwierige Zeit sei.

Nach Sektoren überwogen die Verluste, angeführt von Rohstoffen (-0,51 %) und Industrie (-0,46 %), während die größten Zuwächse bei Technologie (0,59 %) und Kommunikation (0,41 %) zu verzeichnen waren.

Unterdessen stieg die Rendite der 10-jährigen Benchmark-Staatsanleihe auf 4,251 %.

Unter den 30 Dow-Jones-Aktien führten Amgen (1,52 %) und Apple (1,49 %) den Anstieg an, und unter denen, die im Minus eröffneten, stachen Home Depot (-2,95 %) und Walmart (-2,11 %) hervor.

Auf anderen Märkten eröffnete Texas-Öl (WTI) diesen Dienstag mit einem Rückgang von 0,28 % auf 81,40 $ pro Barrel, während der Markt weiterhin die zunehmenden Spannungen im Nahen Osten beobachtet.

-

NEXT 10 elegante und sehr bequeme Skechers für unter 40 € am Amazon Prime Day (ideal für zarte Füße)