Sie erholen die Julio Sandoval Medina Clinic für die Menschen in Sogamos

-

Die Klinik geht an die Gemeinde über und wird von der ESE Salud Sogamoso verwaltet.

Die Julio Sandoval Medina Clinic wird wieder Gesundheitsdienstleistungen anbieten. Foto: Privatarchiv

Der Gesundheitsminister Guillermo Jaramillo gab offiziell die Übergabe der Einrichtungen der Julio Sandoval Medina Clinic an die Gemeinde Sogamoso zur Wiedereröffnung und Patientenversorgung bekannt.

Hierzu wurde eine Vereinbarung zwischen der Central de Inversiones SA (CISA), Eigentümerin des Grundstücks, der Gemeinde Sogamoso und der ESE Salud Sogamoso unterzeichnet. Letzterer wird für die Leitung der Klinik verantwortlich sein, um zunächst die primären Dienstleistungen zu erbringen.

Um die Klinik wieder in Betrieb zu nehmen, werden Anpassungen an der Infrastruktur vorgenommen. Es wird erwartet, dass Salud Sogamoso in etwa drei Monaten bereits Dienstleistungen in diesen Einrichtungen erbringen wird, beispielsweise in der Familienmedizin und in einigen Fachgebieten der Inneren Medizin.

Die nationale Regierung hat sich verpflichtet, über das Gesundheitsministerium die Klinikinfrastruktur zu erwerben, um das Portfolio der primären Gesundheitsdienste zu erweitern.

Die Leitung der Wiederherstellung der Julio Sandoval Medina Clinic für die Bevölkerung von Sogamos oblag dem Vertreter der Kammer Héctor David Chaparro, dem Stellvertreter Rodrigo Rojas und dem Bürgermeister der , Mauricio Barón Granados.

„Das sind großartige Neuigkeiten für die Menschen in Sogamos. Diese Klinik hat den Menschen in Sogamos aufgrund ihrer Geschichte und ihrer Vorreiterrolle im Gesundheitsbereich in der Region viel bedeutet. Wir hoffen, dass mit der Eröffnung die Gesundheitsdienste der Gemeinde erweitert werden“, sagte der Kongressabgeordnete Héctor David Chaparro.

Der Abgeordnete Rodrigo Rojas erklärte, er sei in dieser Klinik geboren und sehr zufrieden, dass diese Ikone von Sogamoso wieder im Dienst sei.

Moment der Ankündigung der Übergabe der Einrichtungen der Julio Sandoval Medina Clinic an die Gemeinde Sogamoso. Foto: Privatarchiv

Die Wiedereröffnung der Klinik kommt fast 260.000 Einwohnern der Provinz Sugamuxi zugute.

„Tolle Neuigkeiten für meinen Sogamoso der Seele: Nach mehreren Monaten intensiver haben wir die Julio Sandoval Medina Clinic erhalten. In den kommenden Tagen werden wir in dieser historischen medizinischen Einrichtung Service und medizinische Versorgung haben“, sagte der Bürgermeister von Sogamoso, Mauricio Barón Granados.

Eine Klinik mit Geschichte

Die von der aufgelösten Sozialversicherung gegründete Julio Sandoval Medina Clinic wurde am 11. Oktober 1980 unter dem Namen Sogamoso Clinic in Betrieb genommen.

Es entstand aus einem Bedürfnis der Mitglieder der Sektion angesichts eines ständig wachsenden Bedarfs an Gesundheit.

Am 14. Mai 1987 nahm sie den Namen Julio Sandoval Medina Clinic an, zu Ehren der Person, die bis zu seinem Tod Leiter dieses Gesundheitszentrums war.

Im Jahr 2003 teilte die nationale Regierung die Sozialversicherung auf und gründete staatliche Sozialunternehmen (ESE). Die Julio Sandoval Medina Clinic wurde von der ESE Policarpa Salavarrieta verwaltet.

Im Jahr 2007 ordnete die Regierung die Liquidation der Julio Sandoval Medina Clinic an. Am Samstag, dem 28. Juli desselben Jahres, begann um 3 Uhr morgens mit einem Einsatz unter Polizeibegleitung die Auflösung der Klinik.

Die Mitarbeiter der Einrichtung und einige Rentner der Sozialversicherung schlossen sich zusammen und gründeten die Neue IPS Boyacá, um die Klinik zu behalten und ihre Schließung zu verhindern.

Für das Unternehmen Nueva IPS Boyacá war es unmöglich, die gegenüber Fiduagraria eingegangenen Verpflichtungen zu erfüllen, und aus diesem Grund wurde die Klinik an CISA (Central de Inversiones SA) verkauft.

Später wurde die Klinik von der San Javier Foundation verwaltet und nach etwa zwei Jahren erlangte die Nueva IPS Boyacá ihre Kontrolle zurück.

Nach mehreren Problemen wurde das Gesundheitszentrum vorübergehend geschlossen und im Mai 2019 als Unión Temporal Clínica Julio Sandoval Medina unter der Leitung der Venus Business Group wieder eröffnet.

Probleme in der Verwaltung führten jedoch erneut zur Schließung dieses Pflegezentrums.

-

PREV Die Rechtsmedizin in Bucaramanga übergab die Leiche des in Aguachica ermordeten Minderjährigen
NEXT die Strafe, die für die Nutzung von E-Zigaretten in geschlossenen Räumen gezahlt werden muss