Arzt, der Luli schlug, brach das Schweigen – Publimetro Chile

Arzt, der Luli schlug, brach das Schweigen – Publimetro Chile
Arzt, der Luli schlug, brach das Schweigen – Publimetro Chile
-

In einem exklusiven Interview für die Folge mir Programmder am Unfall beteiligte Arzt mit Nicole Moreno brach das Schweigen und bestritt die Vorwürfe des Fitness-Models. Seiner Geschichte zufolge leistete er ihm alle nötige Hilfe und wich nicht von seiner Seite, bis das Personal von Paz Ciudadana eintraf.

TV+-Diskussionsteilnehmerin Daniella Campos enthüllte, dass der Mann behauptete, Nicole emotional unterstützt zu haben, die später ein Live auf Instagram aufzeichnete, als er den Ort verließ. Darüber hinaus erklärte der Arzt, dass er zur Polizeistation gebracht worden sei, um sich einem freiwilligen Alkoholtest zu unterziehen, der ein negatives Ergebnis erbrachte.

„Denken wir daran, dass sie ihm Fahrlässigkeit vorwarf, weil er ihr nicht geholfen hatte. Er sagt es mir „Ich habe nicht nur Hilfe geleistet, sondern auch die gesamte emotionale Unterstützung, bis die Menschen aus Paz Ciudadana eintrafen.“. Deshalb kannte sie seinen Namen und seinen Beruf“, sagte die TV+-Diskussionsteilnehmerin.

Der Arzt bestritt auch die Vorwürfe des Fahrens unter Alkoholeinfluss und erklärte, dass er keine Verletzungen habe, die ärztliche Hilfe erforderten. Die Ärztekammer unterstützt und berät den Fachmann gegen die von Nicole Moreno erhobenen Fahrlässigkeitsvorwürfe.

„Ich bin ihr nicht von der Seite gewichen, bis Paz Ciudadana angekommen ist, weil sie die orthopädische Halskrause hatte und sie nur über Schmerzen im Gebärmutterhals klagte. Sie weiß, dass ich Ärztin bin, weil ich es ihr erklärt habe, als ich sie sah. „Er ist erstaunt über alles, was passiert… Er erklärt mir, dass er zur Polizeistation gebracht wurde, um den Alkoholtest zu machen. Es war freiwillig und das Ergebnis war null, völlig negativ“, erklärte Daniella Campos, wie aufgezeichnet Seite 7.

Zusammenfassend erkannte der Arzt die Tatsache an, behauptete aber, das Modell begleitet zu haben und alle entsprechenden rechtlichen Schritte mit Carabineros befolgt zu haben, die die Routineuntersuchungen durchführten und ihn entsprechend den Umständen, die er mit Luli erlebt hatte, der Justiz zur Verfügung stellten.

-

PREV Identifizierung der Entstehung von Krebs mit KI, ein großer Fortschritt in der Medizin Von Euronews
NEXT Astrazeneca-Therapie bei Mantelzell-Lymphom