Russland ist Gastgeber des BRICS International Nuclear Medicine Forum

Russland ist Gastgeber des BRICS International Nuclear Medicine Forum
Russland ist Gastgeber des BRICS International Nuclear Medicine Forum
-

Die Veranstaltung wird vom Gesundheitsministerium und dem Staatskonzern Rosartom gesponsert. Die verabschiedeten Beschlüsse werden die Grundlage für die Erörterung der Zusammenarbeit im Rahmen des Brics-Gipfels in der russischen Stadt Kasan bilden.

Das Forum findet im Rahmen der Anweisung des russischen Präsidenten Wladimir Putin statt, die Zusammenarbeit in der Nuklearmedizin innerhalb der Gruppe auszubauen.

Nach Angaben der Organisatoren werden rund 200 Vertreter von Krebs- und Therapiezentren, Forschungsorganisationen und Hochschuleinrichtungen aus Mitgliedsländern zur Teilnahme an dem Forum erwartet.

Unter den Vertretenen sind das Nuklear- und Energieforschungsinstitut Brasiliens und das King Faisal Medical Research Center Saudi-Arabiens.

Das Programm umfasst etwa 16 Abschnitte, die der Entwicklung wirksamer Radiopharmazeutika und Spezialausrüstung, der Ausbildung von Personal in Spezialgebieten und der Einführung fortschrittlicher technologischer Lösungen im Bereich Radiopharmazeutika in die medizinische Praxis gewidmet sind.

Geplant sind auch Besuche in den wichtigsten medizinischen Zentren von St. Petersburg.

jf/gfa

-

NEXT Wenn Sie diese Übung machen, stärken Sie Ihr Gedächtnis