Wir verraten, wie oft es geht

Wir verraten, wie oft es geht
Wir verraten, wie oft es geht
-

Wir sind zunehmend auf der Suche nach mehr gesunde und energiereiche Lebensmittel für unsere Ernährung. Bei der Ernährung sollten wir nie nachlassen, denn sie kann auf lange Sicht schwere Schäden anrichten und ist besser für den Alltag geeignet.

Eine dieser Zutaten, die wir nicht verpassen dürfen, sind die Chiasamen. Sie verfügen über eine große Menge an Nährstoffen, die uns bei verschiedenen Prozessen wie Flüssigkeitszufuhr, Gewichtskontrolle und Herz-Kreislauf-Gesundheit helfen. Darüber hinaus ist es der perfekte natürliche Ersatz für einige fettreichere Lebensmittel mit wenigen gesunden Eigenschaften für unseren Körper.

Damit die Funktion von Chiasamen ihren Zweck erfüllt, müssen wir berücksichtigen Was ist die ideale Menge? damit es richtig wirkt und mit Wie oft sollten wir sie einnehmen? um es nicht zu übertreiben oder zu kurz zu kommen. Lassen Sie sich von Profis beraten und setzen Sie diese in die Tat um.

Was passiert mit meinem Körper, wenn ich jeden Tag Chia-Samen einnehme?

Chiasamen haben mehrere Eigenschaften. Laut mehreren Experten geben sie uns viele Proteine ​​und Nährstoffe die uns zu mehr Gesundheit verhelfen. Wenn wir diese Art von Nahrung zu uns nehmen, haben wir jedoch Angst, zu wenig oder zu viel zu essen. Menge und Zeitraum zwischen jeder Einnahme. Wir müssen vorsichtig sein, denn wenn wir mehr als nötig nehmen, können die Folgen weit von unserem Ziel entfernt sein.

Das Webportal auf Englisch, Alltagsgesundheit, hat darüber gesprochen. Der von der Ärztin Kelly Kennedy rezensierte Artikel erklärt, welche Häufigkeit und Dosierung ideal ist, damit Chiasamen die richtige und präzise Wirkung erzielen. Auf der Seite heißt es, dass eine Studie der Columbia University besagt, dass die Menge, die von dieser Art von Samen eingenommen werden sollte, bei ca. liegt 20 Gramm täglich, was 2 Esslöffeln entspricht. Dies ist gleichbedeutend mit der Tatsache, dass die Frequenz höchstens sein darf zweimal täglich. Er sagt jedoch, dass einige Variablen berücksichtigt werden müssen, wie etwa Gewicht, Alter, Geschlecht oder andere körperliche Bedingungen jedes Einzelnen.

Welche Vorteile haben Chiasamen?

Pina-Colada-Pudding mit Chia.

RBA / Einfaches Kochen

Bei richtiger Anwendung dieser Samen vervielfacht sich der Nutzen für unseren Körper. Unter all den Eigenschaften, die sie haben, und das sind nicht wenige, stechen 5 Merkmale hervor.

  1. Verbessert das Herz-Kreislauf-System: Einer der Stärken von Chiasamen ist, dass sie sehr reich an Omega-3 sind. Diese Fettsäure hilft, den Cholesterinspiegel zu senken und möglichen Herzerkrankungen vorzubeugen. Andererseits verringert es das Risiko, in Zukunft an Diabetes zu erkranken.
  2. Stärkt die Knochen: Sie enthalten viel Kalzium und Magnesium, weshalb Knochen und Zähne, die diese Proteine ​​benötigen, stärker und widerstandsfähiger werden.
  3. Verdauungs: Die Samen tragen dazu bei, dass das Verdauungssystem besser reguliert wird und der Stoffwechsel langsamer abläuft. Es unterstützt den Darm und alle seine Funktionen sehr gut. Darüber hinaus sorgt es für ein tolles Sättigungsgefühl.
  4. Antioxidantien: Es trägt dazu bei, den Körper besser zu schützen und auf mögliche gesundheitliche Folgen vorzubereiten. Es hält Sie stärker und verlangsamt Ihr Altern.
  5. Feuchtigkeitscremes: Eine ihrer wichtigsten Eigenschaften ist ihre hohe Saugfähigkeit, sodass sie sich perfekt für Momente körperlicher Betätigung oder wenn wir von einer sehr warmen Umgebung umgeben sind, eignen.

Neuheit! Wir haben einen WhatsApp-Kanal! Befolgen Sie alle Informationen zu Dekoration, Ordnung, Reinigung und allem rund um das Zuhause im El Mueble-Kanal auf WhatsApp

Wer keine Chiasamen einnehmen kann: Kontraindikationen

Chiasamen sind sehr gut für unsere Gesundheit, wenn sie in ausreichender Häufigkeit und Menge eingenommen werden. Allerdings können sie nicht für jeden von Vorteil sein.

Experten sagen, dass sie von den Betroffenen gemieden werden sollten Essensallergien oder Probleme damit haben Herz-Kreislauf-System, und sie nehmen Medikamente dagegen. Darüber hinaus ist die schwangere Frau Sie sollten sie nicht einnehmen, da dies ein großes Risiko für sie und ihr Baby darstellen kann.

-

PREV Die Eltern, die in den USA ihre Adoptivtochter töteten und ihren Zwillingsbruder folterten.
NEXT Aus Syrien zurückgeführte Amerikanerin wird beschuldigt, bei ISIS trainiert zu haben