Mann nach 27 Jahren gerettet, Nachbar ließ ihn im Keller entführen

-

Ein Mann Ein junger Mann, der im Alter von 17 Jahren auf dem Weg zur Schule verschwand und den seine Familie nach endloser Suche für tot gehalten hätte, wurde gefunden unter seltsamen Umständen.

Im Jahr 1997, im In der Stadt Djelfa, Algerien, kehrte der junge Mann namens Omar Bin Omran, der auf dem Weg zu seiner Schule war, nie zurück, also begann seine Familie mit der Suche, wobei sogar sein Hund vergiftet wurde, nachdem er den nahegelegenen Ort gerochen hatte, an dem sich sein Besitzer aufhielt. Offenbar erkannte der Entführer dies und zog es vor, ihn zu vergiften.

Die Hoffnung zu finden Omar starb langsam und die Familie kam zu dem herzzerreißenden Schluss, dass er möglicherweise während der gewalttätigen Konflikte des algerischen Bürgerkriegs gestorben war..

Jedoch, Die Realität war viel schlimmer, als sich irgendjemand vorstellen konnte. Nach 27 langen Jahren wurde Omar nur 200 Meter von seinem Haus entfernt entdeckt, versteckt unter Heu in einem Keller.. Schock und Verwirrung überwältigten die Familie, als sie erfuhr, dass ihr geliebter Mensch so lange aus der Nähe entführt worden war.

Die entscheidende Wendung in dem Fall kam, als der Bruder von Omars Entführer inmitten eines Familienstreits die schockierende Wahrheit enthüllte. Diese aufschlussreiche Aussage führte am 12. Mai zu einer dramatischen Rettung, die in schockierenden Aufnahmen festgehalten wurde, die zeigen, wie Omar aus der Dunkelheit des Brunnens auftaucht, in dem er gefangen gehalten wurde.

Der Entführer, ein Beamter, der ein scheinbar normales Leben geführt und gleichzeitig sein dunkles Geheimnis geheim gehalten hatteEr wurde von den Behörden festgenommen.

Das behaupten lokale Medienberichte Aufgrund eines Zauberspruchs seines Entführers konnte Omar jahrelang keine Hilfe suchen. Darüber hinaus wird die Tragödie durch die Nachricht verschärft, dass Omars Mutter im Jahr 2013 starb, ohne die Wahrheit über das Schicksal ihres Sohnes zu erfahren, und es heißt, Omar habe von ihrem Tod erfahren, als er sich noch in Gefangenschaft befand, ohne überhaupt an seiner Beerdigung teilnehmen zu können Mutter.

Wir laden Sie ein, uns auf WhatsApp Channel und Google News zu folgen.

zusammenhängende Posts

Sie vereiteln eine Entführung auf der Autobahn Medellín-Bogotá, das Opfer ist ein Autofahrer


Ein Freund von „Mane“ Díaz erklärte sich bereit, an seiner Entführung teilzunehmen: Gegen ihn wurde Anklage erhoben. Wer ist er?

-

PREV Zusammenfassung der Nachrichten zwischen Israel und Hamas und der Lage in Gaza am 27. Mai
NEXT Die Debatte über die fiskalischen Auswirkungen, die die vom Außenministerium geschaffenen neuen Botschaften haben würden: Sind sie wirklich strategisch?