„Ist Biden ein Roboter?“ Das Weiße Haus wirft der Opposition vor, Videos manipuliert zu haben, um den Präsidenten desorientiert zu zeigen

„Ist Biden ein Roboter?“ Das Weiße Haus wirft der Opposition vor, Videos manipuliert zu haben, um den Präsidenten desorientiert zu zeigen
„Ist Biden ein Roboter?“ Das Weiße Haus wirft der Opposition vor, Videos manipuliert zu haben, um den Präsidenten desorientiert zu zeigen
-

07:22 Uhr

lDas Weiße Haus kritisierte die Republikaner für die Verbreitung von Videos, die Sie zeigten angeblich den körperlichen und geistigen Verfall des amerikanischen PräsidentenJoe Biden, und sagte, die Bilder seien auf irreführende Weise zugeschnitten und manipuliert worden.

Das sagt uns alles, was wir über die Verzweiflung der Republikaner wissen müssen„Die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Karine Jean-Pierre, sagte gegenüber Reportern, sie nannte die Videos „gefälscht“.

Medien wie die New York Post und ein offizieller republikanischer Social-Media-Account teilten mehrere davon Videos Shorts in den letzten Tagen, in denen angeblich Der 81-jährige Präsident sieht unberechenbar aus.

lLesen Sie hier: Hunter Biden, der Sohn des US-Präsidenten, wurde wegen illegalen Waffenbesitzes für schuldig befunden

In einem von ihnen, Biden wird offenbar desorientiert gesehen als er sich letzte Woche während des G7-Gipfels in Italien von anderen Staats- und Regierungschefs der Welt absetzte. In den Kommentaren sagen Hunderte von Nutzern, dass der wegen seines fortgeschrittenen Alters befragte Präsident wie ein „Roboter“ aussehe.

J.ean-Pierre sagte, die Bilder seien bearbeitet worden irreführend und argumentierte, dass Biden sich von der Gruppe getrennt habe, um die Fallschirmjäger zu begrüßen.

Dies wurde (…) selbst von konservativen Medien weitgehend bestätigt„sagte er auf einer Pressekonferenz. „Wenn man den Clip etwas länger abspielt, sieht man (…), was passiert ist.“

Kette Auch NBC widerlegte diese Behauptung und veröffentlichte Bilder seiner eigenen Kameras aus einem anderen Blickwinkel Biden wurde bei der Interaktion mit den Fallschirmjägern gesehen ein paar Meter entfernt.

In einem anderen Clip Biden sieht statisch aus während andere führende Persönlichkeiten der Welt, die ihn begleiteten, während einer Veranstaltung im Weißen Haus tanzten, eine Haltung, die von Gegnern als Zustand der Verwirrung beschrieben wurde.

Der Präsident stand da und hörte der Musik zu und tanzte nicht. Entschuldigen Sie, aber ich wusste nicht, dass Nichttanzen (…) ein gesundheitliches Problem darstellt“, sagte Jean-Pierre über das Video.

Am Wochenende veröffentlichte auch die New York Post einen Auszug daraus Biden soll vermisst werden auf der Bühne während einer Spendenaktion in Kalifornien und wird dann vom ehemaligen Präsidenten Barack Obama herausgeführt.

Andrew Bates, ein anderer Sprecher des Weißen Hausessagte in X das Biden blieb einen Moment, um den Applaus seiner Anhänger zu genießen. Und Eric Schultz, ein Obama-Berater, veröffentlichte als Antwort auf den Post-Artikel einen Link mit der Überschrift „Das ist nicht passiert.“

Der ehemalige republikanische Präsident Donald TrumpBidens Rivale bei den Wahlen im November, hat Bidens Alter zu einem seiner Wahlkampfpferde gemacht, und das, obwohl er mit 78 Jahren nur dreieinhalb Jahre jünger ist als der demokratische Kandidat. Wer die Präsidentschaft gewinnt, stellt einen neuen Altersrekord für einen Präsidenten auf.

-