Breaking news
Herz, Kopf und Hand des Gastronomen -
Disruptive Effizienz | Nachrichten aus Mexiko -
Das getarnte Haus mitten in der Natur -
Roger Scruton über die Ästhetik der Architektur -
Ein Maler aus Moncofa mit einem Stierkampfsiegel -
„Es ist ein Dankeschön für Ihre Mühe“ -

Route 34: Sie fanden 621 Kilo Kokablätter in einer Bohnenladung : : Mirador Provincial : : Santa Fe News

Route 34: Sie fanden 621 Kilo Kokablätter in einer Bohnenladung : : Mirador Provincial : : Santa Fe News
Route 34: Sie fanden 621 Kilo Kokablätter in einer Bohnenladung : : Mirador Provincial : : Santa Fe News
-

Gendarmeriebeamte der Verkehrssicherheitsstaffel Rafaela entdeckten mehr als 600 Kilo Kokablätter, die versteckt in einer Bohnenladung unterwegs waren. Die Entdeckung erfolgte im Rahmen einer Fahrzeugkontrollaktion, die die Gendarmen auf Kilometer 225 der Nationalstraße 34 im Zuständigkeitsbereich der Stadt Rafaela durchführten.

In diesem Zusammenhang wurde die Fahrt eines von einem erwachsenen Mann gelenkten Frachttransports von der Stadt Embarcacin (Salta) zur Stadt Tapiales (Buenos Aires) gestoppt.

Bei der Kontrolle des Lastwagens und Anhängers fanden die Gendarmen 27 rechteckige Pakete mit insgesamt 621 Kilo Kokablättern. Darüber hinaus fanden sie im Hab und Gut des Fahrers 702.800 argentinische Pesos.

-

Das Gericht und die Bundesanwaltschaft Rafaela intervenierten und leiteten die Erstellung der entsprechenden Akten sowie die Beschlagnahme der Waren, des Bargelds und eines Mobiltelefons ein.

-

Ebenso bleibt der betroffene Bürger, der das Fahrzeug gefahren hat, zur Verfügung des Richters festgehalten.


#Argentina

-

-

PREV Sie halten lange, sind nicht aufdringlich und versprühen stillen Luxus
NEXT „Hitler klopft an die Türen und viele haben ihn bereits hereingelassen“