Breaking news
Herz, Kopf und Hand des Gastronomen -
Disruptive Effizienz | Nachrichten aus Mexiko -
Das getarnte Haus mitten in der Natur -
Roger Scruton über die Ästhetik der Architektur -
Ein Maler aus Moncofa mit einem Stierkampfsiegel -
„Es ist ein Dankeschön für Ihre Mühe“ -

El Heraldo de Coatzacoalcos – In Veracruz sind fünf kriminelle Gruppen tätig: SSP

El Heraldo de Coatzacoalcos – In Veracruz sind fünf kriminelle Gruppen tätig: SSP
El Heraldo de Coatzacoalcos – In Veracruz sind fünf kriminelle Gruppen tätig: SSP
-

*Mit keinem von ihnen gibt es einen Deal

Yhadira Paredes / Xalapa, Ver. – Nach Angaben des Leiters des Staatssekretariats für öffentliche Sicherheit, Cuauhtémoc Zúñiga Bonilla, operieren in Veracruz fünf kriminelle Gruppen oder Kartelle, mit denen ein Frontalkampf begonnen wurde.

In der Frage-und-Antwort-Runde seines Auftritts bei der Glosa des V. Regierungsberichts von Cuitláhuac García erklärte der Staatsbeamte, dass diese Gruppen präsent seien, vermied es jedoch zu sagen, um welche es sich handelt.

„Was die Kartelle in Veracruz betrifft, möchte ich sie hier nicht namentlich erwähnen, um zu sagen, dass wir hauptsächlich zu fünft vertreten sind.“

Dort nutzte er die Gelegenheit, um noch einmal zu betonen, dass die derzeitige Landesregierung mit keiner von ihnen Vereinbarungen getroffen hat, was sich in den Verhaftungen aller Organisationen zeigt.

--

„Die Verhaftungen von Plaza-Chefs und Kriminellen, die mit kriminellen Gruppen in Verbindung stehen, haben keinerlei Vorliebe oder Neigung.“

Ebenso wies Zúñiga Bonilla darauf hin, dass die Geheimdienstarbeit in Abstimmung mit der Bundesregierung erfolgt.

„Dem Geheimdienst zufolge wird jeder, der in bestimmten Gebieten Gewalt ausübt, behandelt und inhaftiert“, schloss er.


#Mexico

-

-

PREV Mangelnde Männlichkeit und viel Theater
NEXT Dies ist der Richter, der den Schutz der disqualifizierten Kandidaten in Venezuela analysieren muss