Sportivo Belgrano verlor am Ende des Spiels im März 2024 mit 0:1 gegen 9 de Julio

-

Sportivo Belgrano verlor 1 zu 0 gegen 9. Juli im Germán-Solterman-Stadion in Rafaela, am zweiten Tag des Bundes-A-Turnier.

El Verde hatte eine großartige zweite Halbzeit, obwohl Brian Berlo zehn Minuten nach Beginn der zweiten Etappe mit einer Doppel-Gelb-Karte vom Platz gestellt wurde.

Doch 42 Minuten vor Schluss köpfte Lucas Quiróz nach einer langen Flanke an den langen Pfosten und erzielte das Tor, das der Heimmannschaft den Sieg bescherte.

Foto: Diario Sports

Mit diesem Ergebnis belegte Sportivo Belgrano mit drei Einheiten den 5. Platz in der Zone C, nachdem es beim Debüt (1:0 gegen Sportivo Las Parejas) und dem anschließenden Sturz an diesem Sonntag einen Sieg errungen hatte.

Der Club aus San Francisco wird versuchen, sich zu rehabilitieren und am kommenden Montag um 20:30 Uhr erneut drei Punkte zu sammeln Ausspracheverteidiger im Juan-Pablo-Francia-Stadion.

Formationen

Sportivo Belgrano: Pedro Bravo; Leonardo Ferreyra, Brian Berlo, Dylan Leiva und Mariano Mauri; Ricardo Tapia, Brian Meza, Tomás Federico und Carlos Arriola; Ezequiel Barrionuevo und Cristian Taborda.

9. Juli: Joaquín Gómez; Tomás Androetto, Facundo Centurión, Agustín Vera und Nahuel Denis; Martín Sterren, Tobías Macíes, Agustín López und Braian Peralta; Fernando Núñez und Agustín Alfano.

Tabelle Zone C – Federal A 2024

#Colombia

-

PREV Die Unruhen nehmen aufgrund eines angehaltenen Aufzugs im IPS Virrey Solís in Manizales zu
NEXT Jaime Saade, der Mörder von Nancy Mestre, wird nach 30 Jahren auf der Flucht an Kolumbien ausgeliefert