Hundebesitzer nutzen Kinderspiele, um ihre Haustiere in Valledupar nachzubilden

Hundebesitzer nutzen Kinderspiele, um ihre Haustiere in Valledupar nachzubilden
Hundebesitzer nutzen Kinderspiele, um ihre Haustiere in Valledupar nachzubilden
-

Die Gesundheit im La Provincia Park, der sich im Hurtado de Valledupar Spa befindet, ist gefährdet, da Hundebesitzer Kinderspiele missbräuchlich nutzen und sie in Erholungsräume für ihre Haustiere verwandeln. Ein Bürger meldete diese Situation und machte die Gemeindebehörden auf die Risiken für die öffentliche Gesundheit aufmerksam.

Nach Angaben des Beschwerdeführers gehen einige Besitzer mit ihren Hunden zu Rutschen, Schaukeln und anderen Bereichen, die ausschließlich für Kinder bestimmt sind, wodurch die Kleinen Tierkrankheiten ausgesetzt werden könnten.

Auch die mangelnde Polizeipräsenz im Erholungsgebiet wurde hervorgehoben, was die Behörden dazu drängte, stärkere Kontrollen durchzuführen, um die Ruhe der Besucher zu gewährleisten. „Wir brauchen die Anwesenheit der Tourismuspolizei, um diese Art von Unannehmlichkeiten zu vermeiden, die die Ruhe der Gemeinschaft beeinträchtigen, die den Ort zur Erholung besucht.“ der Beschwerdeführer präzisierte.

Lesen Sie auch: Der schreckliche Zustand des Parks La Provincia de Valledupar

Die Gemeinde forderte das Gesundheitssekretariat von Valledupar auf, vor Ort einzugreifen und die Bürger für die mit diesen Praktiken verbundenen Risiken zu sensibilisieren, die die Gesundheit von Kindern gefährden. Zu den von Hunden übertragenen Krankheiten, die Säuglinge befallen können, gehören Giardiasis, Darmwürmer, geografische Würmer und Leishmaniose, von denen einige für das Immunsystem von Kindern tödlich sein können.

VON EDITORIAL/EL PILÓN

#Colombia

-

PREV Dies ist die PROVINZ, die in Argentinien am meisten für Strom zahlt
NEXT Das Büro des Bürgermeisters von Pereira eröffnet den Dialog mit afro-kolumbianischen Gemeinschaften für die Ausarbeitung des kommunalen Entwicklungsplans