Sie liefern mehr als 2.800 Schulkits an Schulen in Don Jaca und Aeromar

Sie liefern mehr als 2.800 Schulkits an Schulen in Don Jaca und Aeromar
Sie liefern mehr als 2.800 Schulkits an Schulen in Don Jaca und Aeromar
-

Das Bildungsministerium lieferte in einer strategischen Allianz mit dem Unternehmen Cenit, einer Tochtergesellschaft der Ecopetrol Group, die sich auf den Transport und die Logistik von Kohlenwasserstoffen spezialisiert, und dem Büro des Bezirksbürgermeisters mehr als 2.800 Schulkits an mehrere Bildungseinrichtungen in Don Jaca, Cristo Rey und Aeromar und Los Lirios, südlich von Santa Marta gelegen.

Die Bereitstellung dieses Lehrmaterials wird es Jungen, Mädchen und Jugendlichen ermöglichen, über die notwendigen Lehrmittel zu verfügen, wie z. B. Notizbücher, geometrische Bausätze, Rucksäcke usw., die täglich in ihrem Lernprozess verwendet werden.

Sie könnten interessiert sein an: Ein weiteres „tödliches“ Loch im historischen Zentrum von Santa Marta

Für den Bürgermeister von Santa Marta, Carlos Pinedo Cuello, ist es von entscheidender Bedeutung, dass Studenten die notwendige Unterstützung erhalten, um in ihrer akademischen Agenda voranzukommen. Aus diesem Grund sind solche strategischen Allianzen mit der Privatwirtschaft für unsere Studierenden eine große Hilfe.

Für die Ministerin für Bezirksbildung, Sandra Patricia Muñoz Dorado, stellt der Beitrag des Unternehmens Cenit dagegen einen Aufschwung für ihr Management dar, da er im privaten Sektor Anklang gefunden hat, um die von dieser Regierung vorgeschlagenen Ziele voranzutreiben.


#Colombia

-

PREV Das Artemis-Programm der NASA: ein Japaner auf dem Mond und ignoriert Europa
NEXT Der PUCV-Musiker hob seine Erfahrungen beim Spielen mit Bocelli hervor