Abwrackaktion im Viertel Sargento Cabral

Abwrackaktion im Viertel Sargento Cabral
Abwrackaktion im Viertel Sargento Cabral
-

22. April 2024 – 14:40 Uhr Von Claudio Serra

Er gebrochen Dies ist eine der wirksamsten Gewohnheiten, um die Ausbreitung von Dengue-Fieber und insbesondere von Aedes Aegypti, der Mücke, die die Infektion überträgt, zu verhindern. UNDIm Stadtteil Sargento Cabral in San Salvador de Jujuy starteten sie mit einer besonderen Haus-zu-Haus-Kampagne.

„Wir freuen uns über diese Maßnahmen, denn sie sind sehr notwendig“ Er sagte Präsident des Nachbarschaftszentrums, Román Velarde, und bekräftigte, dass sie die Arbeit unter Beteiligung der Nachbarn unterstützen. „Das ist ein Anreiz für die Nachbarn, sich zusammenzureißen, denn die Beteiligung aller ist sehr wichtig.“

Abwrackaktion im Viertel Sargento Cabral

Abwrackaktion im Viertel Sargento Cabral

Er betonte, dass sie im gesamten Viertel und in Zusammenarbeit mit der Gemeinde zusammenarbeiten werden. „Jeder wird in der Lage sein, die Elemente zu beseitigen, die dafür sorgen, dass die Krankheit fortbesteht“, sagte er und betonte, dass dies der Fall sei „Eine komplette Bewegung im gesamten Gebiet.“

Ein weiteres Mitglied des Nachbarschaftszentrums des Hauptstadtviertels Julio Ceballos sagte: „Wir haben einen sehr schönen Graben, der in eine Grünfläche umgewandelt werden kann.“ für die ganze Familie, aber jetzt ist es voller Unkraut, Ungeziefer und Mücken.“

„Diese Aktion wird viel dazu beitragen, dass wir Bewohner diesen Graben umgestalten können“, sagte der Nachbarschaftsvorsteher und betonte die Unterstützung „der Gemeinde, der Kirche und des Gesundheitsamtes.“ „Alle arbeiten zusammen, um Denguefieber zu bekämpfen“, schloss der Anführer von Sergeant Cabral.

Dieses Insekt, die Mücke, die Denguefieber überträgtnutzt jeden Behälter oder Raum, der Wasser enthält, um seine Eier abzulegen, die sich zu Larven und in kurzer Zeit zu neuen Insekten entwickeln, die in der Lage sind, Dengue-Fieber zu beißen und zu übertragen.

Wie kann man Dengue-Fieber verhindern?

  • Beseitigen Sie alle Brutstätten für die Mücke Aedes Aegypti, die in der häuslichen Umgebung lebt und sich vermehrt
  • Entfernen Sie täglich Schmutz und entsorgen Sie alle unbenutzten Behälter, in denen sich Wasser ansammeln könnte, in denen Mücken ihre Eier ablegen können: Dosen, Flaschen, Reifen, Spielzeug.
  • Drehen Sie Gegenstände um, die im Freien stehen und bei denen sich bei Regen Wasser ansammeln kann, wie Eimer, Becken, Fässer, Flaschen
  • Wechseln Sie das Wasser in Tiertränken täglich
  • Reinigen Sie die Abflusssammler und Dachrinnen der Klimaanlage und decken Sie die zum Auffangen verwendeten Tanks und Behälter ab
  • Unkrautflächen, Gärten und Terrassen

Copyright © TodoJujuy.com Bitte schneiden Sie unsere Notizen nicht auf der Website aus oder fügen Sie sie nicht ein. Sie haben die Möglichkeit, sie mit unseren Tools weiterzuverbreiten. Alle Rechte vorbehalten.

#Argentina

-

PREV 50 Polizisten werden die Feier des Muttertags in El Banco garantieren
NEXT Franco Vargas: Die gefundenen Versionen des verfluchten Marsches der chilenischen Armee: die Insider-Geschichte