Die Kälte kommt: Im Mai werden in der Stadt Sozialflaschen verkauft

Die Kälte kommt: Im Mai werden in der Stadt Sozialflaschen verkauft
Die Kälte kommt: Im Mai werden in der Stadt Sozialflaschen verkauft
-

Der Mendoza-Stadt teilt mit, dass die Operation im Mai beginnen wird La Garrafa in Ihrer Nähe findet wieder freitags und samstags statt. Die Verkaufsmodalität des Programms wird mit einem Wert von gemischt Karaffe subventioniert und eines zum Direktverkauf, je nach vorzulegender Dokumentation und Verfügbarkeit.

Die Gemeinde stellte klar, dass es sich bei den Ankunftszeiten der Lastwagen um Schätzungen handelt, da sie von der Nachfrage abhängen, die an jedem Punkt entstehen kann.

Bezug nehmen zu Karaffe subventioniert beträgt der Wert der Aufladung 4.750 US-Dollar, wofür Unterlagen vorgelegt werden müssen und es erfolgt nur eine (1) Aufladung pro Monat und Familiengruppe.

Was den Direktverkauf der Flasche betrifft, so hat sie einen Nachfüllwert von 7.500 $ und es können nur bis zu 2 (zwei) Nachfüllungen pro Familiengruppe und Wochenende vorgenommen werden.

Subventionierte Karaffe

Einzureichende Unterlagen:

-Fotokopie des Personalausweises mit Adresse in der Stadt Mendoza (Hauptstadt)

-Negative Zertifizierung von ANSES

Siehe: Die Stadt Mendoza erhebt einen Zuschlag für unbewohnte Immobilien

-Rentner und Rentner mit Gehaltsbescheinigung

-Gehaltsbonus, der Vor- und Nachname und/oder PAMI-Karte umfasst

-Personen mit Behinderungen legen CUD (Unique Disability Certificate) vor

In diesem speziellen Fall muss zusätzlich zu einer Fotokopie des Personalausweises der Person mit Behinderung auch eine Fotokopie der Person, die am Ort abholt, beigefügt werden.

Lesen Sie: In Lujn können Sie den Müll rausbringen, wenn die Sammler vorbeikommen

-Aktualisierte Apros-Aktennummer

Direktverkaufsflasche

-Einzureichende Dokumentation:

Vorhandenes DNI (Original) mit Adresse in der Stadt Mendoza

Verkaufsstellen

Freitag

9 Uhr – Juana Azurduy und Carlos Berdasco, vor dem First Steps Garden. Der Favorit

10 Uhr – Calle Aliar und Pablo Neruda. Der Favorit

11 Uhr – B El Tringulo: Straßen Benedetti und Cadetes Chilenos. Der Favorit

11.40 Uhr – BRen Favaloro M9 C7. Der Favorit

12.15 Uhr – CAM. Der Favorit

13:00 Uhr – CIC 2 BSoberana

13:30 Uhr – Polizeiwache 33 B San Martín

Samstag

Erster LKW

9 Uhr – Juana Azurduy und Carlos Berdasco, vor dem First Steps Garden. Der Favorit

10 Uhr – Calle Aliar und Pablo Neruda. Der Favorit

11 Uhr – B El Tringulo: Straßen Benedetti und Cadetes Chilenos. Der Favorit

11.15 Uhr – Claret School. B 31. Mai. Der Favorit

11.40 Uhr – BRen Favaloro M9 C7. Der Favorit

12.15 Uhr – BFavorita Nueva. Algarrobo-Garten. Der Favorit

Zweiter LKW

9 Uhr – BFlores Oeste, zwischen den Straßen Democracia und Jos Ingenieros

10 Uhr – CIC 2 BSoberana

11 Uhr – Polizeiwache 33 B San Martín

12 Uhr – Club Sarmiento. Vierter Abschnitt

-

PREV Bauern von Las Tunas, mit der Mission, mehr zu tun
NEXT Eine Familie in Feuerland braucht mehr als 1 Million US-Dollar pro Monat, um nicht arm zu sein