Feuerwehrleute von CONAF und Valparaíso verstärken ihren Aufruf zur Verhinderung von Bränden in Laguna Verde – Radio Festival

Feuerwehrleute von CONAF und Valparaíso verstärken ihren Aufruf zur Verhinderung von Bränden in Laguna Verde – Radio Festival
Feuerwehrleute von CONAF und Valparaíso verstärken ihren Aufruf zur Verhinderung von Bränden in Laguna Verde – Radio Festival
-

Die Stadt Laguna Verde in Buenos Aires stellt hinsichtlich der Entstehung und möglichen Schäden von Bränden einen Hochrisikopunkt dar. Aus diesem Grund führen die National Forestry Corporation (CONAF) und die Feuerwehr von Valparaíso regelmäßig Aufklärungskampagnen in der Region durch.

Die letzte dieser Aktivitäten fand in der Nähe der Messe La Virgen statt, wo Teams beider Institutionen Empfehlungen und Lehrmaterial zu präventiver Forst- oder Vegetationsbewirtschaftung, dem verantwortungsvollen Umgang mit Feuer- und Wärmequellen, Evakuierungsverfahren und Kontakttelefonnummern für den Fall lieferten des Notfalls.

Diesbezüglich äußerte sich der Leiter der CONAF-Gruppe für soziale Intervention in den Provinzen Valparaíso und Marga Marga, Jorge Laferttbetonte das „Die Umweltbedingungen sind immer noch ungünstig und ermöglichen daher die Ausbreitung von Bränden jeglicher Art, die sich vor Ort entwickeln könnten. Deshalb ist es notwendig, dass die Menschen Maßnahmen zur Eindämmung ihrer Häuser ergreifen. Dazu gehört die Reinigung und Beseitigung aller brennbaren Elemente, die die Häuser beschädigen könnten.“

Ebenso warnte er davor „In diesem Raum verdreifacht sich die Bevölkerungszahl im Allgemeinen an Wochenenden, und dies führt dazu, dass die mit dem Einsatz von Feuer verbundenen Aktivitäten auf die eine oder andere Weise eine Katastrophe an diesem Ort ermöglichen.“

Seinerseits der Kapitän der Sechzehnten Feuerwehr von Valparaíso, Jesús Grezbehauptete das „Wir führen präventive Arbeiten im Sektor Laguna Verde durch, damit die Menschen wissen, was Evakuierung und Brandschutz sind, da hier etwa 15.000 bis 20.000 Menschen leben.“

Und das hat er hinzugefügt „Wir haben hier ein latentes Risiko: die Topographie, der Wald, Häuser im selben Wald. Deshalb arbeiten wir seit vielen Jahren an der Prävention und Zusammenarbeit mit CONAF.“

Rekrutierung

Während der präventiven Aktion berichtete die Sixteenth Valparaíso Fire Company außerdem über den Umfang des Registrierungs- und Auswahlverfahrens derjenigen, die sich für einen Beitritt zu ihren Reihen interessieren.

Bitte beachten Sie, dass sich Personen über 18 Jahre in den Büros des Unternehmens an der Route F-98-G in Laguna Verde bewerben können.

-

PREV Presse aus aller Welt veröffentlicht den Fall des ehemaligen Conaf-Brigademitglieds für Brände
NEXT Die Registrierung für die Mitgliedschaft im Territorialen Planungsrat von Tunja ist jetzt möglich