Díaz-Canel setzt Arbeitsbesuche in Artemisa fort • Arbeiter

Díaz-Canel setzt Arbeitsbesuche in Artemisa fort • Arbeiter
Díaz-Canel setzt Arbeitsbesuche in Artemisa fort • Arbeiter
-

Miguel Díaz-Canel, Erster Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas und Präsident der Republik, besuchte an diesem Samstag im Rahmen seiner Touren durch alle Gemeinden des Landes das Artemis-Territorium von Mariel.

Foto: ACN

In Begleitung von Roberto Morales Ojeda, Mitglied des Politbüros und Organisationssekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Kubas, kam er in der Lehrpoliklinik „Orlando Santana Valdés“ an.

Der Präsident erfuhr, dass die Einrichtung Beratungen verschiedener Fachrichtungen anbietet und über 24 Betten in einem Krankenhauszimmer verfügt. Darüber hinaus versorgt sie 34.500 Einwohner von vier Volksräten der Gemeinde Mariel.

Wie Díaz-Canel erklärte, besteht eine der größten Herausforderungen des Zentrums darin, daran zu arbeiten, die Kindersterblichkeit heute um 10,8 zu senken.

In den ersten fünf Monaten des Jahres 2024 gebe es im Vergleich zum Vorjahr einen Todesfall und 100 Geburten weniger, wurde dem Präsidenten mitgeteilt.

Dieser vor vier Jahren umgebaute Ort steht täglich vor der , qualitativ hochwertige Dienstleistungen in der Grundversorgung anzubieten, und das inmitten eines widrigen Umfelds der Verschärfung der von den Vereinigten Staaten verhängten Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade.

Das Gesundheitswesen sei ein Sektor, der die Auswirkungen der Blockade sehr stark zu spüren bekomme, sagte das Staatsoberhaupt während seines Rundgangs. Der Präsident sprach mit Patienten, Ärzten, Pflegern, Technikern und Servicepersonal.

„Ich war hier, als es renoviert wurde, und ich sehe, dass sie ein paar Jahre später in einem besseren Zustand sind“, erinnerte er sich.

Die höchsten kubanischen Behörden besuchten auch die Zementfabrik „René Arcay“, wo sie über die Initiativen informiert wurden, die zur Lösung der in der Fabrik angehäuften Probleme entwickelt werden und bereits für ein positives Umfeld unter den Arbeitern gesorgt haben.

-

PREV Die versteckte Stadt in Tucumán überrascht mit ihren beeindruckenden Wasserfällen
NEXT Cedems lehnt das Bases-Gesetz ab und hält an dem von der CGT ausgerufenen Generalstreik fest