Übermäßiger Alkoholkonsum und Unfall: Tiago Palacios stürzte in eine Tankstelle

Übermäßiger Alkoholkonsum und Unfall: Tiago Palacios stürzte in eine Tankstelle
Übermäßiger Alkoholkonsum und Unfall: Tiago Palacios stürzte in eine Tankstelle
-

TIAGO PALACIOS Die Feierlichkeiten zum Gewinn des Ligapokals mit Estudiantes endeten nicht optimal.

Das Lenkrad erlitt heute Morgen einen Autounfall, als sein Jeep Compass Limited Truck, den er selbst fuhr, unterwegs war prallte gegen eine Pumpe von einer Tankstelle im Retiro-Viertel.

Obwohl der Fußballer unverletzt blieb, ein Spieler erlitt leichte Verletzungen (Trauma an beiden Beinen) und wurde mit dem SELBEN Krankenwagen in das Fernández-Krankenhaus gebracht.

Laut Zeugenversion der Mitarbeiter Er erlitt seine Verletzungen, als er versuchte, aus der Gegend zu fliehen. der Wirkung.

Feuerwehrleute arbeiten an der Unfallstelle

Im Gegenzug die Feuerwehrleute waren vor Ort im Einsatz um den Ausbruch eines möglichen Brandes zu verhindern, der aufgrund des Unfallortes schwerwiegender gewesen wäre: eine Tankstelle.

Palacios kam Mitte 2023 von Montevideo City Torque zu Estudiantes und gewann das Vertrauen von Trainer Eduardo Domínguez, der ihn in den drei Spielen der Endphase des Ligapokals einsetzte.

Zum Zeitpunkt des Alkoholtests zeigten die Ergebnisse, dass dies der Fall war 1,84 Blutalkoholdreimal mehr als in der Stadt Buenos Aires erlaubt ist (0,50).


#Colombia

-

PREV Mitten im Streik beleidigte José Luis Espert die CGT-Führer
NEXT Änderung der Verwaltung der Arbeitsbeiträge in Kolumbien (SGRL) – Resolution 738